HUD Update

Wir freuen uns, euch von unserer Aktualisierung der Spielanzeige erzählen zu können, die bald live geht!

Diese Aktualisierung ist eine Weiterentwicklung der bestehenden Anzeige und wurde ersonnen, um die Art und Weise, wie ihr League spielt, besser zu unterstützen, indem die Übersichtlichkeit des Gameplays durch besseres Layout, optimierte Lesbarkeit und zusätzliche Funktionen erhöht wird.

Kurz gefasst

Wir erschaffen eine geradlinigere Anzeige, die den Spielbereich nicht beeinträchtigt und die Informationen auf Grundlage dessen neu organisiert, wie Spieler diese auch wirklich nutzen.

Diese Änderungen resultieren aus massenweise Beobachtungen und Spieletests, doch wie bei allem anderen freuen wir uns immer auf eure Rückmeldungen, um diese weiterzuentwickeln.

Taktisch vorgehen

1

Freie Ecken sollten es euch ermöglichen, mehr vom Spiel zu sehen.

2

Abklingzeitverringerung zu den Basisattributen hinzugefügt.

C drücken, um erweiterte Attribute anzuzeigen.

3

ERF-Leiste in die Mitte des Bildschirms gerückt.

4

Alle Buffs zurück in die Mitte, nach Verbesserungen und Beeinträchtigungen gruppiert.

5

Die Symbole für Fähigkeiten sind größer und verfügen über neue, klarere Effekte, wenn sich ihr Status ändert.

6

Gegenstände werden in der Mitte angezeigt, damit ihr einfacher aktive Effekte nachvollziehen könnt.

Wenn wir von „taktisch“ sprechen, beziehen wir uns auf Informationen, die eure Gameplay-Entscheidungen von einen Moment auf den anderen – also meist während des Kampfes – beeinflussen; also so Sachen wie Ulti raushauen oder Pot trinken. Es geht aber auch um die Dinge, die eurem Champion widerfahren, also ob er von einer freundlichen Janna einen Schild erhält oder von einer weniger freundlichen entzündet wird.

Wir haben diese Elemente gruppiert und sie nach vorn in die Mitte gesetzt, da jeder Spieler dort zuerst hinschaut. Zudem haben wir die Grafik von Statusänderungen wie „Abklingzeit gerade abgelaufen“ und „Stufenaufstieg“ verbessert, um sicherzustellen, dass sie euch auffallen, ohne dass ihr vom Kampfgeschehen wegschauen müsst.

Strategisch denken

1

CS, KDA und Team-KDA sind hier gruppiert, um all eure Infos an einem Ort zu bündeln.

2

Teamrahmen wurden hierher verlegt, um den Status eurer Teamkollegen im Blick haben zu können.

3

Team-Ulti-Zeitanzeigen wurden hinzugefügt. Sie zeigen an, wann die ultimativen Fähigkeiten eurer Verbündeten zur Verfügung stehen und wieder genutzt werden können.

4

Die Zähler für gegnerisches Wiedererscheinen werden hier dynamisch angezeigt, damit ihr nach einem Teamkampf nicht erst TAB drücken müsst.

Strategische Informationen ermöglichen es Spielern, das große Ganze zu sehen. Sie helfen euch dabei, den Stand des Spiels insgesamt abzuschätzen und zu verstehen, was auf der Karte vor sich geht, um weiter vorauszuplanen.

Ihr habt beispielsweise genug Gold gehortet, um euch bei eurer ersten Rückkehr ein „Riesenschwert“ holen zu können. Doch vorher gilt es ein paar Fragen zu beantworten: Wie ist der Druck in den Lanes? Wo ist deren Jungler? Ist euer Support gerade 6 geworden? Wie steht ihr im Vergleich zu eurem Lane-Kontrahenten da? Ist der Drache da? Stehen die Ultis eurer Teamkollegen gleich zur Verfügung, sodass ihr eine Wombo-Kombo erzielen könntet? Später habt ihr euch vielleicht gerade durch einen Teamkampf geschnetzelt und andere Fragen bedürfen schneller Klärung: Wer aus meinem Team steht noch? Wie viele haben wir gelegt? Wie lange dauert es, bis der Gegner wieder auf der Matte steht? Was können wir bis dahin wuppen?

In der derzeitigen Anzeige sind diese Informationen auf dem ganzen Bildschirm, von der Minikarte über die rechte obere Ecke, die linke Seite und sogar bis ins TAB-Menü verstreut. Im Zuge der Aktualisierung der Anzeige gruppieren wir die Antworten auf diese Fragen um die Minikarte herum, da die Spieler naturgemäß zuerst dort nach solchen Informationen suchen. Wir glauben, diese Bündelung schafft eine Art strategisches Kommandozentrum und führt zu besserer Kartenübersicht insgesamt.

Nutzen und Übersichtlichkeit erhöhen

1

Der Zielrahmen zeigt jetzt CS und KDA an.

2

Anordnung nebeneinander ermöglicht besseren Lanevergleich.

3

Es werden zerstörte Türme (Team gegen Team) angezeigt.

4

Zeitanzeigen für Beschwörerzauber der Verbündeten

5

Spieler können umhergezogen werden, um ihre Position den Lanes anzupassen.

6

Zum besseren Vergleich sortieren sich Gegenstände nach ihrem Preis.

7

Größere, besser lesbare Zahlenwerte und Symbole

Und wir gehen mit der Aktualisierung ein paar nachgefragte Fähigkeiten an, welche auf die allgemeine Benutzerfreundlichkeit abzielen. Wir haben die Punkteanzeige umgebaut, damit die beiden Teams horizontal angeordnet sind, und haben das Verschieben ermöglicht, damit ihr die Leute z.B. nach Midlane gegen Midlane anordnen oder sonstwie umarrangieren könnt. Die neue Punkteanzeige listet zudem die Gegenstände der Spieler nach Kosten auf. Das bedeutet, ihr könnt sehen, wer fester draufhaut oder welche Tanks am meisten wegstecken können. Dazu kommen Zeitanzeigen für Beschwörerzauber eurer Verbündeten, damit ihr wisst, ob Annie mal mit Tibbers um die Ecke blitzen kann. Zu guter Letzt haben wir Informationen über die Türme in die Punkteanzeige gepackt, damit ihr so ziemlich alle wichtigen Informationen zur Hand habt, sobald ihr auf TAB haut.

Einführung

Zunächst werden wir dies auf die Nicht-Ranglisten-Warteschlangen bringen und später mit der Rangliste nachziehen.

FAQ

  • Geht irgendeine Information verloren?

    Nein. Die Informationen, die bis jetzt in der Anzeige auftauchten, sind weiterhin da oder können eingeblendet werden. In der Tat haben wir sogar Informationen (etwa die Abklingzeitverringerung, CS im Zielrahmen und die Zähler für die Zeit bis zum Wiedererscheinen der Gegner) hinzugefügt, damit ihr fundiertere Entscheidungen treffen könnt.

  • Kann ich die Anzeige noch selbst anpassen?

    Wir bieten benutzerdefinierte Einstellungen an, damit spezifische Probleme (wie Erreichbarkeit) gelöst werden oder das Gameplay (Ich will Stats! oder Ich will mehr vom Spiel sehen!) weiter verbessert werden kann. Damit können wir eine Chancengleichheit sichern, über die ein wettbewerbsorientiertes Spiel wie League of Legends immer verfügen sollte, während gleichzeitig echte Flexibilität möglich ist.