Das Sofort-Feedback-System gibt Gas

von Lyte

Vor ein paar Monaten haben wir Sperrungen über sofortige Rückmeldungen gestartet, ein automatisiertes System also, das innerhalb 15 Minuten nach Spielende zweiwöchige und permanente Sperrungen verhängen kann. Das Sofort-Feedback-System erfüllt gleich zwei Design-Leitlinien zum Spielerverhalten: Es geht um die Bestrafung negativ eingestellter Spieler und darum, ihnen zu helfen, dieses Verhalten zu verbessern.

Nun bauen wir in die Sofort-Feedback-Maschine noch ein paar neue Zylinder mit ein. Angetrieben von euren Meldungen, was akzeptables Verhalten ist und was nicht, wird es nun Chat-/Ranglisteneinschränkungen und Sperrungen für absichtliches Feeden geben, die innerhalb von 15 Minuten nach Spielende auch durchgesetzt werden. Darüber hinaus packen wir die Überblicke jetzt direkt in den Client und runden die Dreieinigkeit der Design-Richtlinien mit der Belohnung positiv eingestellter Spieler durch ein exklusives Beschwörersymbol ab.

Überblicke im Client

Bis jetzt wurden Überblicke per E-Mail an auffällig gewordene Spieler versandt. Nun werden sie direkt im Client auftauchen und Zusammenhänge zur Strafe bieten und den Chatbericht anzeigen, der zur Bestrafung geführt hat. Durch die Anzeige der Überblicke im Client wird sichergestellt, dass Spieler die Informationen, die sie benötigen, um die Strafe zu verstehen und ihr Verhalten zum Besseren zu ändern, auch erhalten. Da die große Mehrheit von euch so einen Überblick nie zu Gesicht bekommen wird, haben wir hier einmal ein Beispiel für euch:



Chat- und Ranglisteneinschränkungen

Das Sofort-Feedback-System begann mit zweiwöchigen und permanenten Sperrungen, da das negative Verhalten, das diese hervorgerufen hatte (Homophobie, Rassismus, Sexismus, Todesdrohungen und ausufernde Beleidigungen), sowohl von einer überwältigenden Mehrheit der Community abgelehnt werden als auch schwerlich falsch zu verstehen sind. Nachdem wir uns in den letzten Monaten durch Millionen Spieldaten geackert haben, kann das Sofort-Feedback-System nun dabei helfen, nicht ganz so drastisches, aber fortwährend negatives Verhalten durch Chat- und Ranglisteneinschränkungen zu verbessern. Über die zusätzlichen Pferdestärken hinaus überarbeiten wir die Einschränkungen insoweit, dass sie noch mehr zur Besserung des Verhaltens animieren. Darüber könnt ihr im Forum mehr erfahren.

Sperrungen für absichtliches Feeden

Wer absichtlich feedet, ruiniert Spiele. Deshalb handeln sich auffällig gewordene Spieler zweiwöchige Sperrungen ein, die zu einer permanenten Sperrung ausgeweitet werden können, falls sie weiterhin dieses Verhalten zeigen. Über tonnenweise Spielmathematik, Chatberichte und sogar Spieltaktiken aus der Vergangenheit haben wir sichergestellt, dass das System den Unterschied zwischen absichtlichem Feeden und der Situation versteht, wenn man in der Solo-Warteschlange von einem Riven-Main nackig gemacht wird. Ihr müsst euch also keine Sorgen darüber machen, wenn ihr einfach mal ein schlechtes Spiel habt.

Wie bei der Veröffentlichung aller neuen Funktionen wird das ganze Team zum Spielerverhalten die ersten paar Tausend Fälle per Hand durchsehen, um sicherzugehen, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Exklusives Symbol für positiv eingestellte Spieler

Um freundliche Spieler angemessen zu feiern, schaltet jeder Spieler, der in den letzten drei Monaten weder Chat- noch Ranglisteneinschränkungen kassiert hat, ein exklusives Beschwörersymbol frei. Dieses sollte bis 5.19 auf eurem Konto landen.

Wir sind noch weiter da, um Fragen zu beantworten!


3 years ago