Patchnotizen 9.7

von Aether, shio shoujo

Hallo! In diesem Patch werden dir ein paar bekannte Gesichter begegnen, da wir Lane-Tyrannen wie Kayle, Sylas und Urgot weiter feinjustieren. Wir haben außerdem ein paar Änderungen im Angebot, welche die „Räuber“-Rune, Gegenstände mit Brennen-Effekt und den Übungsmodus angenehmer gestalten sollten, sowie ein paar Aktualisierungen für die Sicht-Runen des Dominanz-Pfads.

Wenn du gerne auf offener See entspannst, kannst du das auf der Schlachterbrücke tun. Also setze die Segel Richtung ARAM, banne Ziggs und zieh dir deine Geisterläufer an.
Paul „Aether“ Perscheid Hanna „shio shoujo“ Woo

Zurück zum Anfang

Patch 9.7 auf den Punkt gebracht

Zum Anfang

Patch-Aktualisierungen

09.04.2019: Fehlerbehebung

Braum

FEHLERBEHEBUNG Es wurde ein Problem behoben, bei dem Braums E – Unverwüstlich den Schaden bestimmter „Mehrfachtreffer“-Fähigkeiten nicht reduzierte.

05.04.2019: Fehlerbehebung

Vi

FEHLERBEHEBUNG Es wurde ein Problem behoben, bei dem Vi nach dem Ausführen von E – Gewaltanwendung auf ein Ziel, das sich von ihr wegbewegt, diesem für ~0,25 – 0,5 Sekunden nachlief.

05.04.2019: Änderungen der Spielbalance in ARAM

Nachstehend findest du die kumulative Liste der Spielbalanceanpassungen in ARAM – sowohl die ursprünglichen Änderungen als auch einige Anpassungen, die heute eingeführt wurden.

Beginnen wir mit den Verbesserungen!
Aatrox +10 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Akali +18 % verursachter Schaden und -8 % erlittener Schaden
Bard +8 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Camille +8 % verursachter Schaden und -8 % erlittener Schaden
Evelynn +15 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Fiora +8 % verursachter Schaden und -8 % erlittener Schaden
Hecarim -10 % erlittener Schaden
Irelia +5 % verursachter Schaden und -5 % erlittener Schaden
Kai’Sa +15 % verursachter Schaden
Kassadin +10 % verursachter Schaden und -5 % erlittener Schaden
Kindred +10 % verursachter Schaden
Kha’Zix +8 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
LeBlanc +12 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Lee Sin +8 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Nidalee +15 % verursachter Schaden
Nocturne +5 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Quinn +10 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Rek’Sai +18 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Rengar +5 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Ryze +8 % verursachter Schaden und -5 % erlittener Schaden
Sejuani -10 % erlittener Schaden
Shyvana +5 % verursachter Schaden und -5 % erlittener Schaden
Tahm Kench +8 % verursachter Schaden und -8 % erlittener Schaden
Talon +10 % verursachter Schaden und -5 % erlittener Schaden
Tryndamere +10 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Warwick -8 % erlittener Schaden
Udyr +10 % verursachter Schaden und -10 % erlittener Schaden
Hier sind die Abschwächungen!
Ashe -5 % verursachter Schaden
Brand -5 % verursachter Schaden
Dr. Mundo +10 % erlittener Schaden
Fiddlesticks -6 % verursachter Schaden und +6 % erlittener Schaden
Heimerdinger -6 % verursachter Schaden und +6 % erlittener Schaden
Illaoi +5 % erlittener Schaden
Janna +10 % erlittener Schaden
Jhin -5 % verursachter Schaden
Jinx -5 % verursachter Schaden
Karthus -10 % verursachter Schaden
Kayle -6 % verursachter Schaden und +6 % erlittener Schaden
Kog’Maw -10 % verursachter Schaden
Lux -10 % verursachter Schaden und +8 % erlittener Schaden
Malzahar -8 % verursachter Schaden und +8 % erlittener Schaden
Maokai -10 % verursachter Schaden und +10 % erlittener Schaden
Miss Fortune -8 % verursachter Schaden
Morgana -6 % verursachter Schaden und +6 % erlittener Schaden
Nasus -5 % verursachter Schaden
Sion +10 % erlittener Schaden
Sivir -8 % verursachter Schaden
Sona -10 % verursachter Schaden, -25 % gewirkte Heilung und +12 % erlittener Schaden
Swain -6 % verursachter Schaden und +6 % erlittener Schaden
Teemo -12 % verursachter Schaden
Veigar -8 % verursachter Schaden und +10 % erlittener Schaden
Vel’Koz -10 % verursachter Schaden
Xerath -5 % verursachter Schaden
Yorick +8 % erlittener Schaden
Ziggs -15 % verursachter Schaden und +8 % erlittener Schaden
Zyra -8 % verursachter Schaden und +8 % erlittener Schaden

Zurück zum Anfang

Champions

Kayle

Rüstungssteigerung, Lebensregeneration verringert. Kosten von Q erhöht. Lauftempo von W verringert, Kosten im späten Spiel erhöht. Schaden von E verringert, aber skaliert jetzt.

Wir passen die Änderungen an Kayle weiter an, damit ihre Stärkespitzen im späten Spiel eher von Gegenständen und guten Leistungen als von reiner Stärke durch Stufenanstiege abhängen.

Grundwerte

LEBENSREGENERATION 6 5
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,5 3

Q – Strahlende Gewalt

KOSTEN 60/65/70/75/80 Mana 70/75/80/85/90 Mana

W – Himmlischer Segen

ZUSÄTZLICHES LAUFTEMPO 26/32/38/44/50 % 24/28/32/36/40 %
KOSTEN 70/75/80/85/90 Mana 60/70/80/90/100 Mana

E – Sternenfeuer-Zauberklinge

ZUSÄTZLICHER MAGISCHER SCHADEN 10/12,5/15/17,5/20 % des fehlenden Lebens des Ziels 8/10/12/14/16 % (+1 % pro 100 Fähigkeitsstärke) des fehlenden Lebens des Ziels

Urgot

Schaden des Passivs im späten Spiel verringert. Abklingzeit von E im frühen Spiel erhöht; Kosten erhöht. Schaden von R verringert.

Mir wurde gesagt, dass wir den Urgott-Witz nicht mehr verwenden dürfen. Wir schwächen einige der Verbesserungen aus dem letzten Patch ab.

Passiv – Zhauns Fegefeuer

SCHADEN 2/3/4/6/8 % des maximalen Lebens des Ziels 2/3/4/5/6 % des maximalen Lebens des Ziels (weiterhin auf Stufen 1/6/9/11/13)

E – Verachtung

ABKLINGZEIT 14 Sekunden 16/15,5/15/14,5/14 Sekunden
KOSTEN 50/60/70/80/90 Mana 60/70/80/90/100 Mana

R – Schreckensherrschaft

SCHADEN 125/250/375 100/225/350

Zurück zum Anfang

Einfache Änderungen

Azir

Steigerung der Lebensregeneration erhöht. Schaden von Q erhöht.

Trotz der Angriffstempoverbesserung aus Patch 9.4 gibt es bei Azir immer noch Luft nach oben, ohne dass er gleich zum Albtraum der Profi-Szene wird. Denken wir zumindest.

Grundwerte

STEIGERUNG DER LEBENSREGENERATION 0,55 0,75

Q – Wanderdüne

SCHADEN 60/80/100/120/140 70/90/110/130/150

Cho’Gath

Abklingzeit von Q verringert.

Wir greifen Cho’Gath etwas unter die Arme und verbessern seine primäre Massenkontrolle sowie seine Fähigkeit, Gegner in Schach zu halten.

Q – Riss

ABKLINGZEIT 9 Sekunden 7 Sekunden

Dr. Mundo

Schaden von Q erhöht. Angriffsschaden von E erhöht.

Wir passen die Verbesserungen des Doktors aus Patch 9.5 weiter an. Mehr Schaden!

Q – Infiziertes Beil

SCHADEN 15/17,5/20/22,5/25 % des aktuellen Lebens des Ziels 20/22,5/25/27,5/30 % des aktuellen Lebens des Ziels

E – Masochismus

ZUSÄTZLICHER MINDESTANGRIFFSSCHADEN 30/45/60/75/90 40/55/70/85/100
ZUSÄTZLICHER HÖCHSTANGRIFFSSCHADEN 60/90/120/150/180 80/110/140/170/200

Garen

Passive Werte von W erhöht, Abklingzeit verringert, Dauer im späten Spiel verringert.

Erste Zeile: Garen skaliert jetzt besser mit Todesstößen.

Zweite Zeile: Wir geben Garen mehr Möglichkeiten, das Zeitfenster von „Mut“ auszunutzen, und erhöhen die Schadensverringerung.

Dritte Zeile: Wir halten die Abklingzeiten ungefähr gleich, damit er nicht zum Überflieger wird.

W – Mut

PASSIVE RESISTENZEN 0,25 pro Steigerung, bis zu 40 0,33 pro Steigerung, bis zu 50
ABKLINGZEIT 24/23/22/21/20 Sekunden 23/21/19/17/15 Sekunden
DAUER 2/3/4/5/6 Sekunden 2/2,75/3,5/4,25/5 Sekunden

Leona

Abklingzeit von E verringert.

Wir erhöhen Leonas Massenkontrolle im späten Spiel, damit sie öfter Kämpfe initiieren kann, wenn Spieler mehr Punkte in ihr E investieren.

E – Zenitklinge

ABKLINGZEIT 13/12/11/10/9 Sekunden 12/10,5/9/7,5/6 Sekunden

Lissandra

Abklingzeit von Q erhöht.

Wir schwächen Lissandras Effektivität beim Auslöschen von Vasallenwellen ab, damit sie ihre Lane nicht ganz so verlässlich vorantreiben kann.

Q – Eissplitter

ABKLINGZEIT 6/5,25/4,5/3,75/3 Sekunden 10/8,5/7/5,5/4 Sekunden

Morgana

Steigerung der Lebensregeneration verringert. Skalierung von W verringert.

Sieht gut aus und fühlt sich super an. Aber vielleicht ein bisschen zu super, vor allem auf der mittleren Lane. Wir schwächen die überschüssige Stärke aus Patch 9.5 etwas ab. Dabei zielen wir hauptsächlich auf Morgana in der Mitte ab, die Änderungen werden jedoch an Supporter-Morgana nicht spurlos vorbeigehen.

Grundwerte

STEIGERUNG DER LEBENSREGENERATION 0,6 0,4

W – Gepeinigter Schatten

MIN. GESAMTSCHADENSSKALIERUNG 0,8 Fähigkeitsstärke 0,7 Fähigkeitsstärke (weiterhin bei 0 % des fehlenden Lebens des Ziels)
MAX. GESAMTSCHADENSSKALIERUNG 2,16 Fähigkeitsstärke 1,89 Fähigkeitsstärke (weiterhin bei 100 % des fehlenden Lebens des Ziels)

Pyke

Abklingzeit von Q im frühen Spiel verringert. Betäubungsdauer von E erhöht.

Wenn Pyke aufs Ganze geht, ist er jetzt ein bisschen stärker.

Q – Knochenspieß

ABKLINGZEIT 16/14/12/10/8 Sekunden 14/12,5/11/9,5/8 Sekunden

E – Phantomsog

BETÄUBUNGSDAUER 1,1 Sekunden 1,25 Sekunden

Rumble

Lauftempo von W erhöht. Abklingzeit von R verringert.

Wir kümmern uns etwas um Rumble, damit er besser gegen andere Top-Laner bestehen kann.

W – Schrottschild

LAUFTEMPO 10/15/20/25/30 % 20/25/30/35/40 %

R – Der Einebner

ABKLINGZEIT 110/100/90 Sekunden 100/85/70 Sekunden

Sylas

Lebensregeneration verringert. Schaden von W verringert. Abklingzeit von E im frühen Spiel erhöht.

Wir nehmen weiterhin Anpassungen an Sylas vor, da es auf allen Spielniveaus zunehmend frustrierender wird, gegen ihn zu spielen. Diese Abschwächungen sollen Nachteile in der Anfangsphase erzeugen, sodass er nicht sowohl mobil sein als auch über bessere Heilung verfügen und höheren Schaden verursachen kann als sein Gegner, wenn er aufs Ganze geht.

Grundwerte

LEBENSREGENERATION 9,5 7,5

W – Königsmörder

SCHADEN 60/90/120/150/180 50/75/100/125/150
VERSTÄRKTER SCHADEN 90/135/180/225/270 75/112,5/150/187,5/225

E – Davonstehlen / Entführen

ABKLINGZEIT 12/11,5/11/10,5/10 Sekunden 18/16/14/12/10 Sekunden

Zurück zum Anfang

Gegenstände

Verzauberung: Glutkoloss

Auraschaden gegen Vasallen und Monster erhöht.

Zähe Jungler sollen eine bedeutendere Stärkespitze erfahren, wenn sie den Glutkoloss fertigstellen. Außerdem soll sich der Gegenstand hinsichtlich der Geschwindigkeit beim Leerräumen der Dschungellager anderen Dschungelgegenständen annähern.
GEGRILLTER GREIFVOGEL Verursacht 200 % 300 % zusätzlichen magischen Schaden an Vasallen und Monstern.

Das dunkle Siegel

Fähigkeitsstärke, Wiederverkaufswert verringert.

Das dunkle Siegel ist für gierige Käufer gedacht, die es letztendlich zu einem noch gierigeren Seelenstehler aufwerten. Allerdings sind die Werteeffizienz und der Wiederverkaufswert so hoch, dass dieser Gegenstand in zu vielen Situation die beste Wahl ist (und dann auch noch in mehreren Ausführungen).
FÄHIGKEITSSTÄRKE 15 10
WIEDERVERKAUFSWERT 245 Gold 140 Gold
aktualisiert

Ende der Weisheit

Angriffstempo, Magieresistenz, Kosten erhöht. Verleiht jetzt Lauftempo. Trefferschaden im frühen Spiel verringert, im späten Spiel erhöht. Raubt nicht länger Magieresistenz, heilt dafür bei einem Treffer.

Ende der Weisheit soll für Schläger mit Angriffstempo mehr Effizienz für den belegten Inventarplatz bieten. Es soll die Lücke füllen, in der Schlund von Malmortius keine Option ist, da sich die passive Komponente mit der von Steraks Pegel (Rettungsanker) überschneidet. Außerdem soll es nun weniger oft schnell zu Spielbeginn gekauft werden, da der neue EINMALIGE Effekt besser im Spielverlauf skaliert.
GESAMTKOSTEN 2.400 Gold 2.900 Gold
HERSTELLUNGSPFAD Rekursivbogen + Negatron-Mantel + Dolch + 380 Gold Rekursivbogen + Negatron-Mantel + Dolch + 880 Gold
ANGRIFFSTEMPO 40 % 50 %
MAGIERESISTENZ 40 50
neuLAUFTEMPO 5 %
TREFFERSCHADEN 42 15–80 (Stufen 1–18)
neuLEBENSRAUB Heilt in Höhe des Trefferschadens von Ende der Weisheit (33 % Effektivität bei Fernkampf-Champions), wenn der Besitzer nur noch über die Hälfte seines Lebens verfügt.
entferntRAUB VON MAGIERESISTENZ Normale Angriffe rauben nicht länger 6 Magieresistenz (3 bei Fernkampf-Champions), max. 30.

Kampfinfo für Gegenstände mit Brennen-Effekt

Leute stehen auf große Zahlen.
DISCO-INFERNO Kampfinfo für die Brennen-Effekte von Glutkoloss, Bamis Glutstein und Sonnenfeuer-Umhang zeigt jetzt laufende Gesamtwerte für den Schaden pro Ziel an.

Zurück zum Anfang

Runen

aktualisiert

Argus’ Vermächtnis

Max. Steigerungen verringert, Gesamtwerte unverändert. Kills und Unterstützungen verleihen je eine Steigerung; wird nicht länger durch Zerstörung von Augen gesteigert.

Die 30 Einheiten adaptive Kraft von „Argus’ Vermächtnis“ hat „Gespenster-Poro“ und „Zombie-Auge“ bisher überflügelt. Alle drei Runen verleihen jetzt dieselbe zusätzliche adaptive Kraft, damit du dich entscheiden musst, wie du die Boni steigern willst, und nicht, welche Boni du möchtest. Bei „Argus’ Vermächtnis“ geht es darum, Leute abzumurksen.
MAXIMALE STEIGERUNGEN 20 10
STEIGERUNGEN 2 pro Champion-Kill, 1 pro Unterstützung, 1 pro Augen-Kill 1 pro Champion-Kill, an dem du beteiligt bist (Kill oder Unterstützung)
ADAPTIVE KRAFT 1 pro Steigerung (20 insgesamt) 2 pro Steigerung (20 insgesamt)
VERVOLLSTÄNDIGUNGSBONUS 10 adaptive Kraft (unverändert)
aktualisiert

Gespenster-Poro

Deine Augen lassen einen Gespenster-Poro erscheinen und verleihen Steigerungen von adaptiver Kraft, wenn sie auslaufen. Bei maximaler Anzahl an Steigerungen erhältst du zusätzliche adaptive Kraft.

Die 30 Einheiten adaptive Kraft von „Argus’ Vermächtnis“ hat „Gespenster-Poro“ und „Zombie-Auge“ bisher überflügelt. Alle drei Runen verleihen jetzt dieselbe zusätzliche adaptive Kraft, damit du dich entscheiden musst, wie du die Boni steigern willst, und nicht, welche Boni du möchtest. Bei „Gespenster-Poro“ geht es darum, Augen clever zu platzieren.
entferntVERFLUCHTES SCHMUCKSTÜCK Wenn du im hohen Gras stehst, wird dein Schmuckstück nicht länger zu einem Gespenster-Poro. Wenn du einen Gespenster-Poro in gegnerischem Gebiet absetzt, erhältst du nicht länger adaptive Kraft.
neuGRUSELIG Wenn sie ablaufen, lassen deine Augen nun einen Gespenster-Poro erscheinen, der die Umgebung aufdeckt, bis ein gegnerischer Champion ihn verscheucht. Augen, die von Gegnern zerstört werden, lassen keine Gespenster-Poros erscheinen.
neuBUH Wenn ein Gespenster-Poro erscheint, erhältst du bis zu 10 Mal 2 adaptive Kraft (max. 20). Wenn der 10. Gespenster-Poro erscheint, erhältst du zusätzlich 10 adaptive Kraft.
aktualisiert

Zombie-Auge

Verleiht nicht länger Trefferschaden gegen Champions, nachdem du ein Auge zerstört hast. Wenn du Augen zerstörst, erhältst du jetzt Steigerungen von adaptiver Kraft. Bei maximaler Anzahl an Steigerungen erhältst du zusätzliche adaptive Kraft.

Die 30 Einheiten adaptive Kraft von „Argus’ Vermächtnis“ hat „Gespenster-Poro“ und „Zombie-Auge“ bisher überflügelt. Alle drei Runen verleihen jetzt dieselbe zusätzliche adaptive Kraft, damit du dich entscheiden musst, wie du die Boni steigern willst, und nicht, welche Boni du möchtest. Bei „Zombie-Auge“ geht es darum, Augen zu zerstören.
entferntBERÜHRUNG DES TODES Wenn du einem Champion Schaden zufügst, nachdem du ein Auge zerstört hast, fügst du nicht länger zusätzlichen Schaden zu.
neuFRIEDHOF DER AUGEN Wenn du ein Auge zerstörst, erhältst du bis zu 10 Mal 2 adaptive Kraft (max. 20). Wenn du 10 Augen zerstört hast, erhältst du zusätzlich 10 adaptive Kraft.

Niedermäher

Schaden gegen Ziele mit extrem hohem Leben erhöht.

Die Rune war auch nach den Verbesserungen von Patch 9.5 immer noch zu schlecht.
Schaden 5–12 % 5–15 % (weiterhin bei 10–100 % Unterschied der maximalen Lebenswerte)

Abriss

Skalierung des maximalen Lebens erhöht.

Die Rune war im Vergleich zu fast allen anderen kleineren Runen zu schlecht.
SCHADEN 100 (+30 % des maximalen Lebens) 100 (+35 % des maximalen Lebens)

Zuwachs

Vervollständigungsbonus verleiht mehr maximales Leben.

Die Rune ist damit besonders für diejenigen besser, die Gegenstände zur Lebenssteigerung kaufen.
VERVOLLSTÄNDIGUNGSBONUS Erhöht das maximale Leben um 2,5 % Erhöht das maximale Leben um 3,5 %.

Räuber

Sieh mal, eine kleine Verbesserung, um die Nutzung angenehmer zu gestalten!
ZOOM Der Brandeffekt gegen Monster von Talisman des Jägers sowie seinen Aufwertungen unterbricht nicht länger die Kanalisierung von „Räuber“.

Ultimativer Jäger

Abklingzeitverringerung von ultimativen Fähigkeiten erhöht.

Die Rune war einfach schlecht.
ABKLINGZEITVERRINGERUNG VON ULTIMATIVEN FÄHIGKEITEN 5 (+2 % pro Steigerung), max. 15 % 5 (+3 % pro Steigerung), max. 20 %

Zurück zum Anfang

Übungsmodus

Neue Optionen im Schummelmenü für verbesserten Spielkomfort.
SPIEL, SATZ UND SIEG Du kannst über das Schummelmenü jetzt den Nexus des gegnerischen Teams zerstören.
TRÄNEN SIND GUT Du kannst jetzt deinen Gegenstand aus der Gruppe „Träne der Göttin“ über das Schummelmenü sofort steigern.

Zurück zum Anfang

ARAM – Zurück nach Bilgewasser

Segle auf die Schlachterbrücke zurück, um nach Schätzen zu jagen und unsere experimentellen ARAM-Anpassungen zu testen. Sieh dir auf Nexus auch den /dev-Beitrag „Zurück nach Bilgewasser“ an, um mehr über die Gameplay-Änderungen, die neuen Gegenstände sowie die Anpassungen an der Spielbalance zu erfahren.
FOLGE DEM KOMPASS Die Schlachterbrücke kommt für begrenzte Zeit zurück.
neuAUF DEN MEERESGRUND GEBANNT Banne die Champions, die du am wenigsten leiden kannst. Wenn die Banne feststehen, werden zufällige Champions zugeteilt und sie tauchen auch nicht in den Neuzuweisungen auf.
neuBRINGT ES ZU ENDE Nach 15 Minuten erscheinen Vasallenwellen schneller, das Lauftempo von Vasallen erhöht sich und Champions verursachen an Gebäuden 10 % mehr Schaden.
neuAUTSCH Schaden von Champions, die weiter als 900 Einheiten entfernt sind, wird um 15 % verringert.
neuBESCHWÖRERZAUBER „Barriere“ wird durch „Kehrtwende“ ersetzt. Bei Aktivierung verleiht dir „Kehrtwende“ einen kleinen, blauen Schild (der weniger effektiv als „Barriere“ ist) und nach 3 Sekunden wirst du ein Stück in Richtung deiner Beschwörerplattform teleportiert.
aktualisiertÜBERARBEITETE GEGENSTÄNDE Rache des Seefahrers und Geisterläufer stehen nun in ARAM-Spielen beim Händler zur Verfügung und Warmogs Rüstung wurde angepasst.
RUNENANPASSUNGEN Runen wurden, ähnlich wie bei Blitzpartie und U.R.F. (alle zufällig)+, angepasst.
CHAMPION-BALANCE Champions wurden so angepasst, dass die Diskrepanz zwischen den besten und schlechtesten Champions in ARAM kleiner ausfällt.

Zurück zum Anfang

Mac-Client

MEHR BITS Der Mac-Client schafft mit diesem Patch den Sprung auf 64-bit. Kein Herunterladen oder Neuinstallieren nötig, einfach ganz normal patchen.
BEKANNTES PROBLEM Die Spielzusammenfassung sowie der Sieg/Niederlage-Bildschirm sind jetzt wieder statisch.

Zurück zum Anfang

Dein Shop kehrt zurück

Personalisierte Rabatte stehen vom 4. April 2019 um 22:00 Uhr MESZ bis zum 26. April 2019 um 08:59 Uhr MESZ bereit.

Zurück zum Anfang

Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Abklingzeit von Akalis W – Zwielicht-Schleier nicht wie vorgesehen auf Basis ihrer Abklingzeitverringerung berechnet wurde.
  • Die Sprachausgabe beim Ausführen von Jarvans R – Kataklysmus wird nicht länger bei Reaktivierung abgespielt.
  • Die Buff-Auren von Stahlkrieger-Skarner Alpha, Zombie-Brand, Astronautilus, Sternenwächterin Jinx, Poolparty-Fiora, Unterwelt-Wukong, Schneetag-Malzahar, Poolparty-Leona, PROJEKT: Leona und Sandwächter-Rammus folgen während bestimmten Animationen jetzt wie vorgesehen den Modellen.
  • Morganas R – Seelenfessel trifft keine Ziele mehr, wenn der Effekt durch ihren Tod vorzeitig endet.
  • Vis E – Gewaltanwendung verpufft nicht länger, wenn „Phantomtreffer“ von Guinsoos Wutklinge ausgelöst wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Taliyahs E – Aufgetrennte Erde nicht richtig skalierte.
  • Die „Eroberer“-Rune wird jetzt korrekt durch Begleiter ausgelöst (Ausnahmen: Malzahars Begleiter der Leere und Yoricks Herrin des Nebels machen weiterhin Probleme).
  • Heilungseffekte durch Zaubervampir und Lebensraub sind bei Begleitern jetzt verringert.

Zurück zum Anfang

Kommende Skins und Chromas

Die folgenden Skins werden im Laufe des Patches veröffentlicht. Hol dir die „League Displays“-App, um hochauflösende Startbilder herunterzuladen!

Die folgenden Chromas werden im Laufe des Patches veröffentlicht:

Zurück zum Anfang


8 months ago

Suchwörter: 
Patch Notes

Related Content