Patchnotizen 8.24

von Aether

Hallo, allerseits. Seit dem Start der Vorsaison sind zwei Wochen vergangen und unser unmittelbarer Fokus liegt darauf, die auffälligsten Ausreißer zu zügeln. Wir bekommen dadurch ein besseres Verständnis davon, wie sich unsere Änderungen insgesamt auswirken, und wir können so erkennen, ob wir den schwächeren Champions einzeln unter die Arme greifen sollten oder ob systemische Verbesserungen mehreren gleichzeitig helfen könnten. Je nachdem, wie Patch 8.24 verläuft, wirst du einige dieser Verbesserungen in einem Spielbalance-Patch „8.24b“ zum Jahresende finden (ein Patch ohne Skins oder weitere Spielfunktionen). Dafür wird es gesonderte Patchnotizen geben, also halte die Augen offen!

Aber zurück zum Thema und dem letzten echten Patch dieses Jahres, der die Winterfreuden einläutet. Schnapp dir eine heiße Schokolade und deine Tastatur und mach dich bereit für die League-Festivitäten!
Paul „Aether“ Perscheid

Zum Anfang

Patch-Aktualisierungen

13.12.2018: Fehlerbehebungen

Heimerdinger

FEHLERBEHEBUNG Der normale Angriff von Heimerdingers AUFGERÜSTET!!!em Q – H-28G-Evolutions-Geschützturm skaliert wieder mit seiner Fähigkeitsstärke.
FEHLERBEHEBUNG Heimerdingers Angriffe mit Q – H-28G-Evolutions-Geschützturm lösen wieder Benefee-Beschwörung und Rylais Kristallzepter aus.

Zum Anfang

13.12.2018: Spielbalance-Aktualisierung für Blitzpartie

Beginnen wir mit den Verbesserungen!

Akali

GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 65 70
ANGRIFFSTEMPOERHÖHUNG 3,2 % 4 %
LEBENSSTEIGERUNG 85 95
GRUNDWERT FÜR LEBEN 630 700
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,5 4
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 28 32

Braum

GRUNDWERT FÜR LEBEN 540 600
LEBENSSTEIGERUNG 87 100

Corki

GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 60 65
ANGRIFFSSCHADENSTEIGERUNG 3 4
ANGRIFFSTEMPOERHÖHUNG 2,3 % 3 %
GRUNDWERT FÜR MANA 350 400
GRUNDWERT FÜR MANAREGENERATION 7,4 10

Evelynn

GRUNDWERT FÜR LEBEN 600 700
ANGRIFFSSCHADENSTEIGERUNG 3 4
ANGRIFFSTEMPOERHÖHUNG 2,1 % 3 %
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,5 4

Gnar

GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 59 63
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 32 35

Ivern

GRUNDWERT FÜR LEBEN 585 620
GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 50 55
ANGRIFFSTEMPOERHÖHUNG 3,4 % 4 %
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 27 33

LeBlanc

GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 55 60
GRUNDWERT FÜR LEBEN 528 620
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 22 28

Lee Sin

ANGRIFFSTEMPOERHÖHUNG 3 % 3,5 %
GRUNDWERT FÜR LEBEN 570 600
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 33 36

Nunu & Willump

GRUNDWERT FÜR LEBEN 590 650
LEBENSSTEIGERUNG 90 100
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 32 36
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,5 4
ANGRIFFSTEMPOERHÖHUNG 2,25 % 3 %

Ornn

GRUNDWERT FÜR LEBEN 565 650
LEBENSSTEIGERUNG 95 105
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 33 40

Rek’Sai

GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 65 70
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 38 40
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,75 4

Zoe

GRUNDWERT FÜR LEBEN 560 600
LEBENSSTEIGERUNG 92 100
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 20,8 25

Räuber

ABKLINGZEIT 150–100 Sekunden (auf Stufe 1–18) 100–80 Sekunden (auf Stufe 1–18)

Elektrisieren

ABKLINGZEIT 25–20 Sekunden (auf Stufe 1–18) 20–15 Sekunden (auf Stufe 1–18)

Gespenster-Poro

ABKLINGZEIT 40 Sekunden 25 Sekunden

Vasallenauflöser

ANFÄNGLICHE ABKLINGZEIT 180 Sekunden 120 Sekunden

Dorans verlorener Schild

LEBEN 80 100
LEBENSREGENERATION 12 15

Verzauberung: Krieger

ANGRIFFSSCHADEN 60 65

Werte-Stab des Stoizismus

KOSTEN 7.777 Gold 7.337 Gold

Und nun zu den Abschwächungen!

Veigar

LEBENSSTEIGERUNG 94 80
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,75 3

Brand

GRUNDWERT FÜR LEBEN 519 490
LEBENSSTEIGERUNG 80 70
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3 2,5
PASSIVER EXPLOSIONSSCHADEN GEGEN MONSTER (NEU) Begrenzt auf 800

Lux

LEBENSSTEIGERUNG 75 70
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3 2,5

Cassiopeia

LEBEN 580 537
MANA 500 418
MANASTEIGERUNG 11 8

Kayle

LEBENSSTEIGERUNG 105 90
GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 51 48
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 26,9 20

Maokai

GRUNDWERT FÜR LEBEN 565 530
GRUNDWERT FÜR ANGRIFFSSCHADEN 63,5 57
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 39 34
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,5 3

Illaoi

ANGRIFFSSCHADENSTEIGERUNG 5 4
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3,8 3,5
GRUNDWERT FÜR LEBEN 585 550
LEBENSSTEIGERUNG 95 90

Sona

GRUNDWERT FÜR LEBEN 482 465
GRUNDWERT FÜR RÜSTUNG 28 24
RÜSTUNGSSTEIGERUNG 3 2,5
MANASTEIGERUNG 45 35

Dunkle Seelenernte

GRUNDSCHADEN 20–60 15–55

Und zum Schluss noch einige andere Dinge.

U.R.F.-Deathmatch

VERBRENNUNG AUẞERHALB DES KAMPFES Steigert sich im Verlauf von 30 Sekunden 20 Sekunden

Fehlerbehebungen

Für Blitzpartie haben wir folgende Fehler im Laufe der Zeit auf den Live-Servern behoben. Fassen wir sie jetzt zusammen!
ENTFLAMMBARE MATERIALIEN Teams können „Bardle Royale“-Ereignisse nicht mehr gewinnen, wenn sie in den Kampfschlitten hüpfen und auf der Beschwörerplattform im Kreis fahren, bis das andere Team zu Tode brennt.
KEIN HITZEAUSGLEICH Tanks mit viel Regenerationsvermögen können die Verbrennungen von U.R.F.-Deathmatch und Faustkampf nicht mehr durch Heilung ausgleichen. Jetzt werden diese Ereignisse tatsächlich irgendwann abgeschlossen …
WEGLAUFEN UNERWÜNSCHT Sion, Nunu und Kled können die Ringe von U.R.F.-Deathmatch und Faustkampf nicht mehr verlassen.
UNTERSTÜTZUNG Mitfahrenden im Kampfschlitten wird nun jeder hochgeschleuderte Champion für Missionen angerechnet.
SIEHT KOMISCH AUS Rengars Lebensbalken zeigt kein Grau mehr, wenn er in U.R.F.-Deathmatch mit grauem Leben stirbt.
FELS IM WEG Kluftkrabbler bleiben während des Kluftkrabblerrennens nicht mehr manchmal über dem ersten Stein hängen.
ROTE LINIEN Laser, die Türme anvisieren, nehmen nicht mehr manchmal Champions ins Visier.
VIEL ZU SCHNELLES U.R.F. Champions können nicht länger mehr als 80 % Abklingzeitverringerung in U.R.F.-Deathmatch erhalten.
FALSCHER NEXUS Wenn ein Inhibitor während der Entscheidungsphase getötet wird, kann danach nicht mehr der eigentliche Nexus statt des wandelnden Nexus getötet werden.

Zum Anfang

5.12.2018: Fehlerbehebung

Heimerdinger

Die Arbeiten an diesem Patch haben bei Heimerdinger zu Problemen geführt. Wir beheben einige besonders große.
FEHLERBEHEBUNG Die Betäubungsdauer von E – CH-2-Elektronensturm-Granate und AUFGERÜSTET!!!!!-e E – CH-3X-Blitzgranate wurden berichtigt.
FEHLERBEHEBUNG Wenn du während der Aufladung des dritten Geschützturms von Q – H-28G-Evolutions-Geschützturm stirbst, bekommt Heimerdinger nicht länger eine vierte Aufladung.
FEHLERBEHEBUNG Der AUFGERÜSTET!!!!!-e W – Hextech-Raketenschwarm teilt sich wieder die Abklingzeit mit W – Hextech-Mikroraketen.
FEHLERBEHEBUNG Heimerdinger kann nicht länger die AUFGERÜSTET!!!!!-e E – CH-3X-Blitzgranate direkt nach E – CH-2-Elektronensturm-Granate ausführen, wenn man den richtigen Zeitpunkt erwischt.

Zum Anfang

Patch 8.24 auf den Punkt gebracht

Zum Anfang

Champions

Neeko

Neeko, das wissbegierige Chamäleon, taucht während Patch 8.24 auf! Unter diesen Links kannst du dir ein erstes Bild machen:

Aatrox

Q verursacht nicht länger zusätzlichen Schaden an Monstern.

Ursprünglich hatten wir diese Spielmechanik hinzugefügt, um Spielern die Möglichkeit zu geben, Aatrox im Dschungel auszuprobieren, aber das hat nie wirklich Fuß gefasst. Jetzt wird sie auf Aatrox in der Mitte in Verbindung mit „Zerschmettern“ genutzt, um sich einen Vorsprung zu sichern, und seine Gegner haben keine wirkliche Möglichkeit, das zu bestrafen. Wir entfernen also den zusätzlichen Schaden, weil dieser zu einem unbeabsichtigten Vorteil auf der Lane geführt hat.

Q – Die Klinge der Düsteren

entferntMONSTERHASS Verursacht nicht länger zusätzlich 0,1 Angriffsschaden an Monstern.

Akali

Dauer von W verringert.

Wir untersuchen gerade größere Änderungen an Akali, um gegen die Frustrationen, die sie unabhängig von ihrer momentanen Lage beim Gegner auslöst, vorzugehen. In der Zwischenzeit reduzieren wir die Dauer von Zwielicht-Schleier, um sie seinem aggressiven Einsatz als Werkzeug, das die Gegner in Schach hält, anzupassen.

W – Zwielicht-Schleier

DAUER 5/5,5/6/6,5/7 Sekunden 4/4,5/5/5,5/6 Sekunden
MAX. VERLÄNGERUNG DER DAUER 3 Sekunden 2 Sekunden

Camille

Angriffstempo verringert.

Da Camille die Sicht umgehen und aus ungewöhnlichen Winkeln ganken kann, fällt ihr inzwischen eine dominante Rolle im Dschungel zu. Statt nun ihre einzigartige Stärke als Jungler zu entschärfen, lassen wir sie weniger effektiv Lager räumen, um sie im frühen Spiel etwas zu bremsen.

Grundwerte

GRUNDANGRIFFSTEMPO 0,644 0,625

Galio

Kosten von Q gesenkt, Windstoßschaden erhöht, gleichbleibender Tornadoschaden entfernt, aber der vom maximalen Leben abhängige Schaden erhöht. E ist schneller, fügt aber Einheiten, die keine Champions sind, weniger Schaden zu. R gewährt keine Schadensverringerung oder längere Hochschlageffekte bei Gegnern im Zentrum mehr.

Galio hat durchwegs bessere Ergebnisse im koordinierten Spiel als anderswo erzielt, was zu einem großen Teil an seiner Ult liegt. Wir entfernen die teamabhängigen Stärken von „Heldenhafter Auftritt“ (und gestalten „Durchschlagende Gerechtigkeit“ weniger effektiv beim Auslöschen von Vasallenwellen), um die Elemente von Galios Fähigkeitenset verbessern zu können, die eher auf Schlagabtäusche ausgelegt und somit zuverlässiger für die Solo-Rangliste sind.

Q – Winde des Krieges

KOSTEN 70/85/100/115/130 Mana 70/75/80/85/90 Mana
WINDSTOẞSCHADEN 50/80/110/140/170 (+0,8 Fähigkeitsstärke) 70/110/150/190/230 (+0,9 Fähigkeitsstärke)
entferntGLEICHBLEIBENDER TORNADOSCHADEN Tornado verursacht nicht länger 30/40/50/60/70 (+0,6 Fähigkeitsstärke) gleichbleibenden Schaden.
TORNADOSCHADEN BASIEREND AUF MAXIMALEM LEBEN 0 (+3 % pro 100 Fähigkeitsstärke) des maximalen Lebens des Ziels 6 % (+4 % pro 100 Fähigkeitsstärke) des maximalen Lebens des Ziels

E – Durchschlagende Gerechtigkeit

VORBEREITUNG VOR ANSTURM 0,45 Sekunden 0,4 Sekunden
ANSTURMGESCHWINDIGKEIT 1.900 2.300
neuÜBERS ZIEL HINAUS Verursacht jetzt an Einheiten, die keine Champions sind, um 50 % reduzierten Schaden.

R – Heldenhafter Auftritt

entferntSCHADENSVERRINGERUNG Der anvisierte Verbündete erhält nicht länger 20/25/30 % (+8 % pro 100 zusätzlicher Magieresistenz von Galio) Schadensverringerung
entferntMITTEN IM ZENTRUM Gegner im Zentrum werden nicht mehr länger hochgeschleudert (alle getroffenen Gegner werden nun 0,75 Sekunden lang hochgeschleudert)

Heimerdinger

Kleine Fehlerbehebungen der Verbesserungen und der Kurzinfos.

Wie sich herausgestellt hat, herrscht in Heimerdingers Labor ziemliches Chaos. Wir haben in diesem Patch den verehrten Erfinder etwas umgeschrieben und sind dabei über einige … Ungenauigkeiten … in seinem Code gestolpert. Diese Probleme wurden beseitigt und in den Fällen, bei denen wir uns zwischen Verbesserung oder Abschwächung entscheiden mussten, haben wir uns eher für die Verbesserung entschieden.

Q – H-28G-Evolutions-Geschützturm

ABKLINGZEITVERRINGERUNG Die Abklingzeit der Strahlenangriffe von Türmen skaliert jetzt tatsächlich mit der Abklingzeitverringerung.
KURZINFO Die Werte der Türme wurden in die erweiterte Kurzinfo verschoben (UMSCHALTTASTE gedrückt halten). Die erweiterte Kurzinfo zeigt jetzt, dass das Leben der Türme mit Heimerdingers Fähigkeitsstärke skaliert.

W – Hextech-Mikroraketen

KURZINFO Zeigt jetzt den tatsächlich verursachten Schaden von Raketen an Vasallen an und nicht mehr „60 %“ (was aufgrund der zusätzlichen Skalierung mit Fähigkeitsstärke niedriger als der tatsächlich verursachte Schaden war).

AUFGERÜSTET!!!-es W – Hextech-Raketenschwarm

HÖCHSTSCHADEN 499/687/862 (+1,83 Fähigkeitsstärke) 503/697,5/892 (+1,83 Fähigkeitsstärke)
SCHADEN DER 1. RAKETE 135/180/225 (+0,45 Fähigkeitsstärke) (unverändert)
SCHADEN DER RAKETEN 2,3,4,5 28/39/49 (+0,12 Fähigkeitsstärke) 32/45/58 (+0,12 Fähigkeitsstärke)
SCHADEN DER RAKETEN 6–20 16,8/23,4/29,4 (+0,06 Fähigkeitsstärke) 16/22,5/29 (+0,06 Fähigkeitsstärke)

Illaoi

Abklingzeit von E auf niedrigeren Rängen verringert. Abklingzeit von R auf höheren Rängen verringert.

Dank der frei wählbaren Runenwerte kann Illaoi jetzt die Vorteile der Eroberer-Rune genießen, ohne sich das ineffiziente Angriffstempo über den festgelegten Pfadbonus aufzuhalsen. Wir tragen zu dieser Werteoptimierung eine kleine Abklingzeitverringerung bei, damit die Verfügbarkeit von Illaois Fähigkeiten denen der anderen Kämpfer auf der oberen Lane entspricht. Diese Änderungen sollen Illaoi insgesamt dabei helfen, in Bewegung und in der Offensive zu bleiben.

E – Seelenprüfung

ABKLINGZEIT 20/18/16/14/12 Sekunden 16/15/14/13/12 Sekunden

R – Erschütternder Glaube

ABKLINGZEIT 120/105/90 Sekunden 120/95/70 Sekunden

Irelia

Abklingzeit von W auf niedrigeren Rängen erhöht, Schadensverringerung reduziert, gewährt bei Aktivierung keine Steigerung des Passivs mehr.

Wir verringern Irelias Fähigkeit, sich gegnerischem Schaden zu widersetzen, damit Gegner größere Zeitfenster haben, sie auf der Lane zu schlagen. Das betrifft insbesondere Magier in der Mitte, deren Fähigkeitsrotationen dazu neigen, perfekt in die Kanalisierungszeit von „Tanzender Widerstand“ zu passen. Hinzu kommt, dass „Ionischer Eifer“ während kleiner Kämpfe nicht mehr so häufig aktiv sein soll. Irelia gewinnt dadurch weniger Schlagabtäusche, wenn sie auf Angriffe des Gegners reagiert, statt ihre passive Fähigkeit vorzubereiten und den Kampf selbst anzuzetteln.

W – Tanzender Widerstand

ABKLINGZEIT 16/15/14/13/12 Sekunden 20/18/16/14/12 Sekunden
SCHADENSVERRINGERUNG 50 % 40 %
entferntAKTIVIERUNGSEIFER Die Aktivierung von „Tanzender Widerstand“ gewährt nicht länger eine Steigerung von „Ionischer Eifer“ (Steigerungen basierend auf getroffenen Gegnern werden immer noch gewährt).

Jax

Grundschaden von R bei Treffern auf höheren Rängen verringert.

Was schnelles Farmen angeht, ist Jax im Dschungel mit Champions wie Graves und Shyvana auf einer Ebene, er besitzt allerdings eine viel bessere Skalierung als seine Mitstreiter. Wir schwächen den Grundschaden seiner Ult auf Rang 2 und 3 ab, damit Jax sich nicht mehr so deutlich vom Rest abhebt. Er wird im späten Spiel immer noch den klassenbesten Durchsatz haben, aber nicht mehr mit einem so deutlichen Vorsprung. Damit wird außerdem Jax’ Leistung auf unterschiedlichen Spielniveaus ausgeglichen, da Spiele in höheren Klassen (bei denen Jax nicht so sehr aus dem Ruder läuft) früher enden als in niedrigeren Bereichen.

R – Macht des Großmeisters

TREFFERSCHADEN BEIM 3. ANGRIFF 100/160/220 100/140/180

LeBlanc

Abklingzeit von W auf niedrigeren Rängen erhöht.

Die aktualisierte Version von „Dunkle Seelenernte“ war eine bedeutsame Verbesserung für LeBlanc, wodurch sich ihre Stärke in der Vorsaison nicht wie von uns erhofft eingeordnet hat. Obwohl die Abschwächung von „Dunkle Seelenernte“ in diesem Patch LeBlanc betrifft, schwächen wir sie außerdem als Vorbereitung auf die neue Saison direkt ab. Eine höhere Abklingzeit von „Verzerrung“ auf der Lane bedeutet, dass LeBlanc länger angreifbar ist und Ganks besser mit ihrem Jungler koordiniert werden müssen.

W – Verzerrung

ABKLINGZEIT 14/13/12/11/10 18/16/14/12/10

Viktor

Grundschaden von Q verringert, Abklingzeit erhöht. Skalierung von E erhöht, Abklingzeit verringert.

Wir schwächen Viktors Kurzangriffe auf der oberen Lane ab (die sich wegen mangelnder Fähigkeitsstärke auf Grundschaden stützen) und stärken ihn als Magier auf der mittleren Lane.

Q – Krafttransfer

ABKLINGZEIT 8/7/6/5/4 Sekunden 9/8/7/6/5 Sekunden
GESCHOSSGRUNDSCHADEN 60/80/100/120/140 50/65/80/95/110

E – Todesstrahl

ABKLINGZEIT 13/12/11/10/9 Sekunden 12/11/10/9/8 Sekunden
SKALIERUNG 0,5 Fähigkeitsstärke 0,6 Fähigkeitsstärke (Skalierung von Nachbeben unverändert)

Zielen von Skillshots in Kombination mit „Blitz“

Wir haben einige Interaktionen beim Zielen von Skillshots, wenn bei der Ausführung „Blitz“ verwendet wird, aktualisiert.

Vor Kurzem haben wir einige Änderungen am Code vorgenommen, was dazu führte, dass einige Skillshots nicht wie beabsichtigt mit „Blitz“ interagierten.

Skillshot feuert auf eine Zielposition (Richtungsänderungen)

  • Ezreals Q – Mystischer Schuss (verhält sich wie vor der Aktualisierung)
  • Ezreals W – Essenzflux
  • Kai’Sas W – Leerenprojektile

Skillshot feuert in Zielrichtung (Positionsänderungen)

  • Irelias R – Eine Klingenlänge voraus
  • Aatrox’ W – Infernalische Ketten

Debuff-Grafikeffekte bei Klonen

Wir sind endlich dazu gekommen, diese Änderungen während unserer Arbeit an Neeko umzusetzen.
WEN HAB ICH JETZT ERWISCHT Wenn ein Champion von einem Debuff betroffen ist, während er einen Klon erschafft, zeigt auch der Klon diesen Debuff an.

Zum Anfang

Aktualisierung von Animationen

Weitere Aktualisierungen folgen in zukünftigen Patches!
ALISTAR Eine neue Renn-Animation während E – Trampeln wurde hinzugefügt.
FIORA Eine neue Animation wurde hinzugefügt, wenn sie keine Schuhe hat.
KARMA Eine neue schnelle Renn-Animation wurde hinzugefügt.
SHACO Eine neue Renn-Animation wurde hinzugefügt.
VIKTOR Eine neue Animation wurde hinzugefügt, wenn er keine Schuhe hat (momentan nur für seinen Standard-Skin).

Zum Anfang

Aktualisierung von Grafik- und Soundeffekten

Anivia

Anivias Angriffe und Fähigkeiten haben hinsichtlich ihrer Grafik- und Soundeffekte ein wenig liebevolle Pflege verdient, um mit der gegenwärtigen Qualität und Verständlichkeit von League mithalten zu können.
VIELE SOUNDEFFEKTE Anivias Soundeffekte wurden bereinigt, insbesondere für ihre Aktionen der Scherz-, Spott-, Tanz-, Lach-, Todes- und Ruhe-Effekte. (Sprachausgabe unverändert)
NORMALER ANGRIFF Neue Grafikeffekte für Geschosse und Treffer.
PASSIV – WIEDERGEBURT Visuelles Leuchten wird stärker, je näher ihre Wiederbelebung rückt, und der Moment des Schlüpfens ist auffallender.
Q – BLITZEIS Grafikeffekte zeigen die Trefferzone und das Zentrum deutlicher an.
W – KRISTALLISIEREN Aktualisierte Grafikeffekte für die Mauer und den gefrorenen Boden. Soundeffekte zur Verdeutlichung und hinsichtlich der Eisthematik aktualisiert.
E – Frostbiss Das Geschoss und Anivias normaler Angriff sind jetzt besser zu unterscheiden. Ein „kritischer“ Treffer ist heller und deutlicher.
R – Eissturm Freljord-Reichweitenindikator hinzugefügt. Grafikeffekte für Schneesturm verbessert. Neue Soundeffekte hinzugefügt, wenn der Sturm seine volle Stärke erreicht hat und wenn der Eissturm deaktiviert wird.
SCHWARZFROST-ANIVIA Visuelle Effekte für Q und R aktualisiert, um die Abgrenzung als legendärer Skin beizubehalten.
KARNEVALSKÖNIGIN ANIVIA Goldener Reichweitenindikator angepasst, damit er der Trefferzone entspricht.

Dr. Mundo

Dr. Mundos Angriffe und Fähigkeiten haben hinsichtlich ihrer Grafik- und Soundeffekte ein wenig liebevolle Pflege verdient, um mit der gegenwärtigen Qualität und Verständlichkeit von League mithalten zu können.
NORMALER ANGRIFF Neue Grafikeffekte für Spur und Treffer. Neuer Soundeffekt für Treffer.
Q – INFIZIERTES BEIL Neuer Grafikeffekt für Spur hinzugefügt. Grafikeffekte für Treffer verbessert. Klarere Soundeffekte für Wurf und Treffer.
W – BRENNENDE QUAL Grafikeffekte zeigen jetzt den richtigen Wirkbereich. Gegner werden sichtbar in Brand gesetzt, wenn sie Schaden erleiden. Soundeffekt der Aktivierung ist deutlicher.
E – MASOCHISMUS Neue Grafikeffekte für Buffs an Handgelenken. Soundeffektelemente von Zhaun hinzugefügt.
R – SADISMUS Grafikeffekte für Initialschaden sind größer. Grafikeffekte sind leichter zu sehen und besser als Heilung zu erkennen. Soundeffektelemente von Zhaun hinzugefügt.
CORPORATE MUNDO W und R haben jetzt „Kaufen/Verkaufen“-Pfeile und Papiereffekte. Normale Angriffe und Q haben jetzt Papier-/Aktenkoffer-Soundeffekte. W und R haben digitale Soundeffekte. Neue Ruhe-Klänge hinzugefügt.

Gragas

Gragas’ Angriffe und Fähigkeiten haben hinsichtlich ihrer Grafikeffekte ein wenig liebevolle Pflege verdient, um mit der gegenwärtigen Qualität und Verständlichkeit von League mithalten zu können. (Einige seiner Soundeffekte wurden bereits vor ein paar Patches aktualisiert!)
NORMALER ANGRIFF Neue Grafikeffekte für Treffer.
Q – GEROLLTES FASS Entfernungsindikator und Grafikeffekt des Grogs zeigen den Wirkbereich jetzt deutlicher.
W – BETRUNKENE WUT Gragas leuchtet jetzt, um den Effekt der Schadensverringerung deutlich zu machen. Grafikeffekt der Blasen verringert.
E – BAUCHRAMMER Neuer Grafikeffekt für den Sprung, um den Wirkbereich zu verdeutlichen. Grafikeffekte für Treffer sind auffallender.
R – TONNENWURF Grafikeffekte der Grog- und Fassspuren verbessert, um den Wirkbereich zu verdeutlichen und eindrucksvoller zu sein. Grafik- und Soundeffekte geändert, damit sie besser von Q zu unterscheiden sind.
OKTOBERFEST Grafikeffekt des Breznsprungs mit E (endlich!) wiederhergestellt.

Renekton

Renektons Angriffe und Fähigkeiten haben hinsichtlich ihrer Grafik- und Soundeffekte ein wenig liebevolle Pflege verdient, um mit der gegenwärtigen Qualität und Verständlichkeit von League mithalten zu können. Die optischen Änderungen kommen jetzt in 8.24; die Änderungen der Soundeffekte sind noch in Arbeit.
NORMALER ANGRIFF Neue Grafikeffekte für Treffer.
PASSIV – HERRSCHAFT DES ZORNS Grafikeffekte der leuchtenden Hand sind bei Verstärkung deutlicher. Die Augen glühen jetzt ebenfalls rot.
Q – FÄLLEN DER DEMÜTIGEN Grafikeffekte zeigen jetzt den Wirkbereich deutlicher (skalierend mit R). Nicht verstärkte Aktivierungen bei Poolparty und SKT T1 sind umgefärbt.
W – RÜCKSICHTSLOSER RÄUBER So gut wie unverändert.
E – SCHNITT UND TRITT Grafikeffekte bereinigt; gemahlener Sand hinzugefügt. Grafikeffekte für verstärkte Aktivierung sind jetzt wesentlich deutlicher.
R – DOMINUS Neue Grafikeffekte für Sandsturm und Reichweitenindikator. Libellen wurden zu Skarabäen geändert. Dundee und Urzeit verwenden normale Grafikeffekte. Galaktisch und Blutzorn verwenden umgefärbte normale Grafikeffekte. Runenkriege-, Erdenfeuer-, Poolparty-, SKT T1-Renekton und Renactionfigur haben einzigartige Ult-Effekte.

Teemo

Teemos Angriffe und Fähigkeiten haben hinsichtlich ihrer Grafikeffekte ein wenig liebevolle Pflege verdient, um mit der gegenwärtigen Qualität und Verständlichkeit von League mithalten zu können.
NORMALER ANGRIFF Neue Grafikeffekte für Geschosse und Treffer.
Q – BLENDPFEIL Das Geschoss und Teemos normaler Angriff sind jetzt besser zu unterscheiden; Grafikeffekte für Treffer verbessert.
W – SCHNELLE BEWEGUNG Grafikeffekte für Laufspur mit skinspezifischen Effekten hinzugefügt.
E – GIFTSCHUSS Das Geschoss ist leichter vom normalen Angriff und vom Q zu unterscheiden.
R – GIFTFALLE Die Explosion zeigt jetzt den tatsächlichen Wirkbereich. Skinspezifische Explosionseffekte wurden für Astronauten-, Plüschhäschen-, Super- und Panda-Skins hinzugefügt.

Zum Anfang

Gegenstände

Tanz des Todes

Heilung erfolgt jetzt über jeglichen Schaden.

Viele Kämpfer mit Angriffsschaden besitzen auch magische Schadensquellen, wie beispielsweise Jax. Diese Änderung macht Tanz des Todes zu einer interessanteren Option für sie, ohne dass Champions wie Riven, die allein auf normalen Schaden setzen und den Gegenstand bereits nutzen, total außer Kontrolle geraten.
HEILUNG 15 % des verursachten normalen Schadens (5 % pro Ziel bei Flächenschaden) 15 % jeglichen verursachten Schadens (5 % pro Ziel bei Flächenschaden)

Auge des Herolds

Kann nicht mehr im Kampf mit Einheiten, die keine Vasallen sind, aktiviert werden.

Damit erleichtern wir das Leben der Spieler, die aus Reflex ihre Schmuckstücke nutzen (um zu Augen zu springen oder um Gegner im Blick zu behalten, die ins hohe Gras gerannt sind), während sie das Auge des Herolds haben.
ICH HAB GEBLINZELT Das Auge des Herolds erhält jetzt im Kampf mit Einheiten, die keine Vasallen sind, eine Abklingzeit von 3 Sekunden.
entfernt

Langdolch des Wilderers


Die Effekte von Langdolch des Wilderers, Mejais Seelenstehler und der Sichel sind interessant, weil sie ein klares Mini-Ziel vorgeben, das man erreichen will, während Gegner ihre Entscheidungen ändern können, um dir die Belohnung zu verwehren. Leider sind sowohl das Mini-Ziel als auch die Belohnung im Fall des Langdolchs des Wilderers zu spezifisch, als dass man ihn in einer angemessenen Anzahl von Spielen in Betracht ziehen würde. Wir könnten ihn einfach im Händlerinventar behalten, da erfahrene Jungler wissen, dass er keine gute Wahl ist, aber wir wollen verhindern, dass neuere Spieler in eine Falle tappen. Aus diesem Grund verabschieden wir uns vom Langdolch des Wilderers.
ENTFERNT Entfernt

Zum Anfang

Runen

Dunkle Seelenernte

Grundschaden verringert. Kann nicht durch Treffereffekte ausgelöst werden.

Wir haben seit 8.23 einige schnelle Abschwächungen am Schaden von „Dunkle Seelenernte“ vorgenommen und in 8.24 folgt eine weitere. Wir senken die Ausgangsstärke – insbesondere im frühen Spiel –, damit die Leistung von „Dunkle Seelenernte“ darauf basiert, wie effektiv die Spieler sie steigern können. Apropos: Sie ist jetzt außerdem nicht mehr so einfach zu steigern, da sie nicht länger durch andere Treffereffekte ausgelöst wird. Das sollte den Grundgedanken hinter der Rune etwas verdeutlichen: Wenn dein Ziel unterhalb des Schwellenwerts liegt, bevor du es triffst, erhältst du eine Steigerung.
GRUNDSCHADEN 40–80 (Stufe 1–18) 20–60 (Stufe 1–18)
AKTIVIERUNG Kann nicht länger durch andere Treffereffekte ausgelöst werden (Beispiel: Hitzewelle, Liandrys Qual), abgesehen von Ludens Echo, da dieser Effekt so ausgelegt ist, dass er sich wie eine eigene Fähigkeit verhält.

Aktualisierungen während Patch 8.23: Änderungen an der Spielbalance

Diese Änderungen wurden während des letzten Patches durchgeführt und sind bereits aktiv!

GRUNDSCHADEN 50–80 (Stufe 1–18) 40–80 (Stufe 1–18) (durch die neue Änderung oben überschrieben)
SCHADEN PRO SEELE 8 5
ARAM: SCHADEN PRO SEELE 4 2

Zum Anfang

Dschungel

Erstes Erscheinen von Düsterwolf und Greifvogel

Düsterwölfe und Greifvögel erscheinen zu Spielbeginn etwas später.

Die Überschrift lautet zwar „Dschungel“, aber eigentlich handelt es sich um eine Änderung der mittleren Lane. Wenn die Düsterwölfe und Greifvögel ein wenig später erscheinen, kann man Mid-Laner, die sich ein Lager schnappen, vor ihrem Eintreffen auf der Lane etwas leichter dabei stören.
ERSTES ERSCHEINEN DER DÜSTERWÖLFE 1:29 1:30
ERSTES ERSCHEINEN DER GREIFVÖGEL 1:28 1:30

Zum Anfang

Blitzpartie

Die Blitzpartie kehrt während der Winterfreuden für einen weiteren Test zurück! Weitere Informationen zum Starttermin unseres experimentellen Modus folgen bald.

Zum Anfang

Spielmodi außerhalb der Kluft der Beschwörer

Das alte Kopfgeldsystem hat auf Karten, die noch damit arbeiten (also Karten, die nicht die Kluft der Beschwörer sind), wegen des neuen Kopfgeldsystems nicht mehr richtig funktioniert. Das ist jetzt behoben!

Zum Anfang

Tastenkürzel

neu

Zusätzliche Interaktionen zwischen Champions

Neue Tastenkürzel für Champions mit zusätzlichen Schaltflächen hinzugefügt.

Manchmal möchte man diese Mini-Menüs benutzen, ohne auch nur eine Sekunde zu verlieren.
CHAMPIONSPEZIFISCHE INTERAKTIONEN Es wurden neue Tastenkürzel für Champions mit zusätzlichen Schaltflächen wie Kindreds Jagdbalken und Neekos Gestaltwandlerbalken hinzugefügt. Diese Tastenkürzel haben keinen Effekt bei Champions ohne zusätzliche Aktionen.
STANDARD-TASTENBELEGUNG UMSCHALT-F1 bis UMSCHALT-F5
EINSTELLUNGSMENÜ Diese neuen Belegungen können über Einstellungen -> Tastenkürzel -> Zusätzliche Tastenkürzel -> Fähigkeiten und Beschwörerzauber angepasst werden.

Zum Anfang

Rangliste

In dieser Vorsaison testen wir außerdem eine Reihe Änderungen für die Rangliste 2019. Zum Saisonstart erwarten uns Splits, Positionsränge und die positionsbezogene Gegnersuche.

Platzierungsspiele

Du kannst deinen Rang nach nur einem Spiel sehen.

Platzierungsspiele sind blöd: Du kämpfst dich durch zehn Spiele voller Hoffen und Bangen auf ein gutes Ergebnis, ohne zu wissen, wo du stehst. Damit ist jetzt Schluss.
NUR EINS Nach nur einem Ranglistenspiel siehst du einen provisorischen Rang. Dieser ist nur für dich sichtbar, bis deine Platzierungsspiele abgeschlossen sind.
BIS GANZ NACH OBEN Bei deinen restlichen Platzierungsspielen verdienst du zusätzliche LP bei Siegen und kannst keine LP verlieren.
FREIGESCHALTET Nach dem Abschluss deiner Platzierungsspiele ist dein Rang für alle sichtbar.
KEINE RÜCKSETZUNG Es gibt keine Rücksetzung während der Vorsaison, also musst du in einer Rangliste ungewertet sein, um neue Platzierungen vor Beginn der Saison auszuprobieren.

Klassen und Divisionen

Eisen kommt unterhalb von Bronze hinzu und Großmeister schiebt sich zwischen Meister und Herausforderer. Division V wird aus allen Klassen entfernt.

Neue Klassen sorgen für einen reibungsloseren Aufstieg im Verlauf der Saison und weniger Divisionen bedeuten weniger Aufstiegsserien.
IMMER POSITIV DENKEN Die Klasse Eisen wird unterhalb von Bronze hinzugefügt.
GROẞMÄCHTIG Die Klasse Großmeister wird zwischen Meister und Herausforderer hinzugefügt.
ADIOS MEMES Division V wird aus allen Klassen entfernt.
GLÜCKWUNSCH Alle Spieler aus Division V wurden in die Division IV hochgestuft.
RUHIG, BRAUNER Als Teil der Vorsaison-Tests für den Aufstieg zu Großmeister werden alle Spieler, die momentan Meister oder höher sind, auf Meister mit 0 LP gesetzt; weitere Einzelheiten hier.

Ranglistenrüstung

Eine neue Belohnung, die Ranglistenrüstung, spiegelt jetzt deinen aktuellen Rang auf deinem Profil, deiner Kurzinfo und in der Spiellobby wider.

Deine Ranglistenrüstung wird aktualisiert, während du im Verlauf des nächsten Jahres Siege erzielst und aufsteigst. Dein bisheriger Rang wird durch ein Banner hinter deiner Rüstung angezeigt. Hier sind die Details.
OOOH, HÜBSCH Du kannst jetzt deinen aktuellen Rang auf ganz neue Art in deinem Profil, der Rangübersicht, der Kurzinfo („Visitenkarte“) im Client und in den Spiellobbys anzeigen lassen.
AUF MEINER STUFE Wechsle zwischen Ranglisten- und Stufenrüstung, indem du auf dein Beschwörersymbol klickst.

Ranglistenoberfläche

Die Spielzusammenfassung und die Rangübersicht wurden durch diverse Änderungen verständlicher gemacht.

WAS HAB ICH GEWONNEN Die Spielzusammenfassung wurde umgestellt, um deine LP-Gewinne zu verdeutlichen.
AUFSTIEG? WANN? Die Rangübersicht für Meister, Großmeister und Herausforderer zeigen jetzt die Schwellenwerte für Aufstieg oder Abstieg deutlicher.

Zum Anfang

Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Ziel von Alistars W – Kopfstoß betäubt aber nicht zurückgestoßen wurde, wenn er mitten in seiner W-Q-Kombo den Rückruf aktiviert und dadurch die Kombo abbricht.
  • Master Yis normaler Angriff wird nicht länger abgebrochen, wenn die Steigerungen von Passiv – Doppelschlag mitten im Angriff ablaufen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Varus’ Verbündete W – Verdorbener Köcher detonieren konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Soundeffekte von Jayce’ normalen Angriffen manchmal nicht zu hören war.
  • Sternenvernichter-Threshs Q – Todesurteil hat keine klassischen Partikel mehr, wenn die Kette durchbrochen wird.
  • Die Soundeffekte des Rückrufs von Sandwächter-Rammus sind nicht länger überall zu hören, wenn Rammus in Sichtweite ist.
  • Die akustischen Signale von Q – Stahlsturm bei Flammende Finsternis Yasuo und PROJEKT: Yasuo wurden wiederhergestellt.
  • PROJEKT: Vis Rückrufpartikel passen jetzt zeitlich zur Animation.
  • K/DA-Akalis Wechsel zu ihrer verlangsamten Animation wurde wiederhergestellt.
  • Die Lautstärke der Soundeffekte von K/DA-Akalis R – Perfekte Ausführung wird bei mehreren Zielen nicht mehr kumuliert.
  • Überschneidungen während der Laufanimation von Prätorianer Graves wurden minimiert.
  • Urfwicks verstärkter Rückruf ignoriert nicht länger die erzwungene Blickrichtung.
  • Das Wasser auf dem Boden bei Poolparty-Rek’Sais Rückruf überlagert sich nicht länger mit erhöhtem Terrain.
  • Der flammende Kopf des Rubin-Chromas von Infernalischer Amumu ist in allen Grafikeinstellungen besser zu erkennen.
  • Die Partikel von W – Verzweiflung bei Trauriger Roboter-Amumu spalten sich nicht länger auf und überlagern sich nicht mehr mit erhöhtem Terrain.
  • Die Blaseneffekte von Mops’Maws E – Leerenschlick wurden für sich selbst und Verbündete wiederhergestellt und das Rot der Blasen ist für Gegner jetzt kräftiger.
  • Drachenzähmer-Tristanas championspezifisches Verspotten und die Scherze passen jetzt zeitlich zu ihren Animationen.
  • Die linke Peitschenschwinge von Blutmond-Evelynn schrumpft nicht länger am Ende ihrer Todesanimation.
  • Die Modelle von Schattenfeuer- und Supergalaktische Kindred verwenden nicht länger klassische Skintexturen, wenn sie sterben.
  • Die Treffersoundeffekte von Mecha-Kha’Zix’ W – Leerenstachel sind nicht länger deutlich lauter als die Grundeffekte.
  • Kleine Biene Teemo spielt jetzt seine Kanalisierungsanimation richtig ab (z. B. wenn das Auge des Herolds aktiviert wird).
  • Die skinspezifische Sprachausgabe von Drachenmeister Swain wurde wiederhergestellt.
  • Die Sprachausgabe von Pulsfeuer-Ezreals Rückruf wurde wiederhergestellt.
  • Die Soundeffekte von Tahm Kenchs W – Verschlingen wurden vollständig wiederhergestellt.

Zum Anfang

Kommende Skins und Chromas

Die folgenden Skins werden im Laufe des Patches veröffentlicht. Hol dir die „League Displays“-App, um hochauflösende Startbilder herunterzuladen!

Zum Anfang


6 months ago

Suchwörter: 
Patch Notes

Related Content