Patchnotizen 7.24

von Aether, Gentleman Gustaf, Luqizilla

Sei gegrüßt, Beschwörer!

Der (mehr oder weniger) letzte Patch der Vorsaison ist da und das bedeutet, dass es viele Anpassungen basierend auf unseren ersten Datensätzen gibt. Das Spiel ändert sich um diese Jahreszeit immer im größeren Rahmen. Wir achten also darauf, dass sich die meisten Champions in der nächsten Saison zumindest gleich anfühlen, und einige bekommen sogar größeres Potenzial.

Eine Reihe von Champions lieben die neuen Runen und nehmen ihre Konkurrenz daher ordentlich auseinander, während andere ohne passende Schlüsselrune zurechtkommen müssen. Wir versuchen, uns in der Zwischenzeit um diese Charaktere zu kümmern, und machen dann von dort aus weiter.

Bei den Runen selbst sind einige zu stark und andere zu schwach, sodass an dieser Front ebenfalls noch an der Balance gefeilt werden muss. Wir wollen sicherstellen, dass wir nicht mit extremen Ausreißern in die Winterpause gehen, deswegen wird vorher noch ein kleinerer Patch kommen.

Zu guter Letzt führen wir eine umfangreichere Überarbeitung der Lebensbalken im Spiel durch, damit das Spielgeschehen insgesamt klarer nachzuvollziehen und die Sichtbarkeit in unübersichtlichen Momenten gewährleistet ist. Mehr dazu folgt weiter unten!
Paul „Aether“ Perscheid Mattias „Gentleman Gustaf“ Lehman Lucas „Luqizilla“ Moutinho

Patch-Aktualisierungen

12/7/2017 Spielbalance Aktualisierung

Morgana

Morganas generelle Lebensdauer in Teamkämpfen ist einfach zu hoch, dank der massiven Heilung, die sie von ihrer ultimativen Fähigkeit bekommt.
Anwachsender Lebenswert Status 98 90
IMMERNOCH DEFINITIV KEIN ZAUBERVAMPIR Schaden zu Heilung Umrechnungsverhältnis angepasst von 15/20/25/30/35/40% (auf allen Leveln 1/4/7/10/13/16) 20% (auf allen Leveln)
WENIGER PEIN W - Gepeinigte Erde Abklingzeit erhöht von 10 12

Zum Anfang

Der Patch auf den Punkt gebracht

Zum Anfang

Champions

Aurelion Sol

Abklingzeit von R verringert.

Der verbesserte Phasenrausch für Fernkampf-Champions in diesem Patch wird den Sternenschmied sicher etwas beleben, dennoch ist er so abgeschlagen, dass er durchaus einen zusätzlichen Boost gebrauchen kann.

R – Stimme des Lichts

ABKLINGZEIT 120/100/80 110/90/70

Bard

Grundwert für Lebensregeneration und Schaden der Meeps erhöht.

Die neuen Duellarten auf den Lanes haben auch die Muster der Schlagabtausche von Supportern verbessert. Bard ist allerdings immer noch der Alte geblieben. Aus diesem Grund fühlt es sich etwas schwerfällig an, mit ihm zu spielen, weswegen wir ihm jetzt ein wenig unter die kosmischen Arme greifen.

Grundwerte

GRUNDWERT FÜR LEBENSREGENERATION 5,4 alle 5 Sekunden 7,5 alle 5 Sekunden

Passiv – Ruf des Reisenden

GRUNDSCHADEN DER MEEPS 30 40

Camille

Schilddauer des Passivs wurde erhöht. Zeitfenster für die Reaktivierung von Q wurde verlängert.

„Inbrunst der Schlacht“ hat Camille jede Menge kontinuierlichen Schaden gewährt. Ohne diesen Bonus verliert sie nun viele Duelle. Anstatt sie in Duellen direkt stärker zu machen, geben wir ihr mehr Spielraum, ihr Q2 effektiver zu nutzen (und potenziell, während sie von dem Schild ihres Passivs beschützt wird).

Passiv – Adaptive Verteidigung

SCHILDDAUER 1,5 Sekunden 2 Sekunden

Q – Präzisionsprotokoll

ZEITFENSTER FÜR DIE REAKTIVIERUNG VON Q 3 Sekunden 3,5 Sekunden (Verzögerung für verstärkte Angriffe immer noch bei 1,5 Sekunden)
neuWIE SCHNELL DIE ZEIT VERGEHT Ein Timer auf dem Symbol zeigt an, wie lange die zweite Aktivierung verfügbar ist.

Darius

Blutungsschaden und zusätzlicher Angriffsschaden des Passivs bei maximalen Steigerungen erhöht.

Darius hat sowohl den zusätzlichen Angriffsschaden der Runen als auch von „Inbrunst der Schlacht“ verloren, als wir zum neuen System gewechselt haben. Obwohl sein Grundangriffsschaden gleichzeitig verstärkt wurde, hat sein Duellpotenzial stark gelitten, denn sein Passiv skaliert mit zusätzlichem Angriffsschaden und nicht mit seinem Gesamtangriffsschaden.

Passiv – Blutung

BLUTUNGSSCHADEN PRO STEIGERUNG 10–27 (auf Stufen 1–18) 13–30 (auf Stufen 1–18)
BLUTUNGSSCHADEN BEI 5 STEIGERUNGEN 50–135 (auf Stufen 1–18) 65–150 (auf Stufen 1–18)
ZUSÄTZLICHER ANGRIFFSSCHADEN DURCH NOXIANISCHE MACHT, STUFE 1–3 30 30/35/40
ZUSÄTZLICHER ANGRIFFSSCHADEN DURCH NOXIANISCHE MACHT, STUFE 4–6 35 45/50/55
ZUSÄTZLICHER ANGRIFFSSCHADEN DURCH NOXIANISCHE MACHT, STUFE 7–10 40/50/60/70 60/65/70/75
ZUSÄTZLICHER ANGRIFFSSCHADEN DURCH NOXIANISCHE MACHT, STUFE 11–13 80/90/100 85/95/105
ZUSÄTZLICHER ANGRIFFSSCHADEN DURCH NOXIANISCHE MACHT, STUFE 14–18 120/140/160/180/200 130/155/180/205/230

Evelynn

Die Verringerung der Magieresistenz von W wirkt nun auf den Angriff oder die Fähigkeit, durch die sie ausgelöst wird.

Dadurch sollte das Spielen mit Evelynn etwas angenehmer sein.

Empfohlene Gegenstände

DER TEUFEL STECKT IM DETAIL Evelynns empfohlene Gegenstände wurden aktualisiert!

Passiv – Dämonenschatten

FEHLERBEHEBUNG Wenn sie camoufliert ist, wird Evelynn nun wie vorgesehen gewarnt, wenn sie von einem Turm aufgedeckt wurde.

W – Tödliche Verlockung

FEHLERBEHEBUNG Die Verringerung der Magieresistenz von W wirkt nun auf den Angriff oder die Fähigkeit, durch die sie ausgelöst wird.

Ezreal

Skalierung von Q verringert.

Als wir „Mystischer Schuss“ in 7.17 verstärkten, hatte Ezreal mit der Situation auf der unteren Lane zu kämpfen. Sieben Patches später denken wir, dass er diese zusätzliche Verstärkung nicht länger braucht, da „Kleptomanie“ sehr gut bei ihm funktioniert.

Q – Mystischer Schuss

SKALIERUNG 1,25 Gesamtangriffsschaden 1,1 Gesamtangriffsschaden

Galio

W verursacht nun Schaden an Champions. Skalierung des Passivs verringert. Abklingzeit von E verringert.

Galio hat immer noch Probleme, weswegen wir zuerst seinen Schaden etwas anheben. Anders als zuvor wollen wir jedoch, dass seine Stärke an etwas riskantere Situationen gebunden ist, wie zum Beispiel an einen Sprung mit „Durchschlagende Gerechtigkeit“ oder ein gut gezieltes Verspotten mit „Schild von Durand“. Es läuft im Grunde darauf hinaus, dass ein robuster Champion mit großem Schadenspotenzial auch dafür belohnt werden sollte, wenn er sich in riskante Situationen begibt.

Passiv – Demolierender Koloss

SKALIERUNG 0,7 Fähigkeitsstärke 0,5 Fähigkeitsstärke

W – Schild von Durand

neuSCHILDSCHLAG Verursacht nun 20/30/40/50/60 (+0,2 Fähigkeitsstärke) – 60/90/120/150/180 (+0,6 Fähigkeitsstärke) Schaden an verspotteten Champions, abhängig von der Aufladungsdauer.
FEHLERBEHEBUNG Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Spottdauer eines nur teilweise aufgeladenen Ws manchmal kürzer ausfiel, als eigentlich vorgesehen war.

E – Durchschlagende Gerechtigkeit

ABKLINGZEIT 14/13/12/11/10 Sekunden 12/11/10/9/8 Sekunden

Ivern

Lebenskosten von Hainen verringert.

Ivern hat sich schon immer auf die geringe Abklingzeit seiner „Zündsamen“ verlassen, die ihm dabei helfen, Kämpfe zu überleben. Der Wechsel von „Erlass des Donnerfürsten“ zum durchschlagskräftigeren, aber dafür länger abklingenden „Elektrisieren“ hat es aggressiven Junglern leichter gemacht, mit Ivern fertig zu werden, bevor er seinen zweiten Schild aktivieren kann. Wir versuchen die Folgen des Systemwechsels etwas auszugleichen, indem wir die Lebenskosten für das Leerräumen von Dschungellagern senken.

Passiv – Freund des Waldes

LEBENSKOSTEN PRO HAIN 33%–11,75% (Stufe 1–18) Grundleben 25 %–8 % (Stufe 1–18) Grundleben

Jarvan IV.

Schaden des Passivs und Schaden von Q verringert.

Durch die hohen Schadensspitzen von „Elektrisieren“ ist Jarvan zu einer enormen Gank-Bedrohung geworden. Als Kompensierung für seine neu gewonnene Stärke verringern wir seinen Grundschaden nun ein wenig.

Passiv – Kriegerische Kadenz

SCHADEN IN HÖHE EINES PROZENTSATZES DES LEBENS 10 % des aktuellen Lebens des Ziels 8 % des aktuellen Lebens des Ziels

Q – Drachenschlag

SCHADEN 80/125/170/215/260 80/120/160/200/240

Karthus

Skalierung von R erhöht.

Durch den Verlust von „Berührung des Todesfeuers“ hat Karthus’ Stärke in Teamkämpfen sehr gelitten und er hat keine wirkliche Alternative. Daher braucht er etwas mehr Wumms.

R – Requiem

SCHADENSSKALIERUNG 0,6 Fähigkeitsstärke 0,75 Fähigkeitsstärke

Leona

Schaden von W verringert.

Leona hat schon immer sehr viel magischen Schaden ausgeteilt und mit weniger Magieresistenz im System plus der neuen „Nachbeben“-Rune, ist ihr Schaden im Augenblick einfach zu hoch.

W – Eklipse

GRUNDSCHADEN 60/100/140/180/220 40/80/120/160/200

Malzahar

Schaden von R verringert.

Malzahar sollte mehr Tasten drücken müssen, um seine Gegner in die Leere zu schicken.

R – Leerengriff

SCHADEN 125/225/325 (+1,1 Fähigkeitsstärke) 125/200/275 (+0,8 Fähigkeitsstärke)

Maokai

Schaden von Q verringert.

Da es weniger Magieresistenz im Spiel gibt, ist Maokai durch seinen hohen Grundschaden ein wenig zu bedrohlich für einen Tank.

Q – Dornenschlag

GRUNDSCHADEN 70/115/160/205/250 65/105/145/185/225

Morgana

Grundwert für Manaregeneration erhöht. Steigerung der Manaregeneration insgesamt verringert. Passiv wird durch kleine Einheiten nicht länger ausgelöst, heilt dafür aber mehr bei allen anderen Zielen. Abklingzeit von W verringert, wenn das Passiv ausgelöst wird.

Morganas derzeitiges Verhalten auf der Lane ist etwas trocken: W auf die Vasallenwelle wirken, Leben zurückgewinnen und die Lane weiterbeharken. Wir werden dieses Muster etwas aufbrechen, damit sie eindeutigere Erfolge oder Misserfolge erlebt und ihre Gegner mehr Möglichkeiten haben, sie zu bestrafen (oder sie aus der Lane zu treiben). Wenn wir diese allgemeine Stärke abschwächen, können wir eine Morgana auf der Solo-Lane um einiges stärker machen, wenn sie gut gespielt wird.

Grundwerte

MANAREGENERATION 8,5 alle 5 Sekunden 11,5 alle 5 Sekunden
STEIGERUNG DER MANAREGENERATION 0,8 0,4

Passiv – Seelenabzug

entferntZAUBERVAMPIR Gewährt nicht länger 10/15/20 % Zaubervampir.
neuEINDEUTIG NICHT ZAUBERVAMPIR Morgana heilt sich um 15/20/25/30/35/40 % (auf Stufen 1/4/7/10/13/16) des Schadens, den ihre Fähigkeiten an Champions, großen Vasallen und großen Monstern verursachen.

W – Gepeinigte Erde

neuGESCHÜRTE PEIN Die Abklingzeit von „Gepeinigte Erde“ wird nun jedes Mal um 5 % verringert, wenn ihr Passiv – Seelenabzug ausgelöst wird.

Ornn

Schaden von W verringert, Abklingzeit erhöht.

Mit den Verbesserungen für den Sonnenfeuer-Umhang (siehe unten) werden Ornns Bälge ein wenig zu sehr aufgedreht sein, besonders weil er im Augenblick schon ziemlich stark ist. Aus diesem Grund schrauben wir Ornns Schaden etwas zurück.

W – Feuerbalg

SCHADEN IN HÖHE EINES PROZENTSATZES DES LEBENS 12/14/16/18/20 % des maximalen Lebens des Ziels 10/12/14/16/18 % des maximalen Lebens des Ziels
ABKLINGZEIT 12/11/10/9/8 Sekunden 13/12/11/10/9 Sekunden

Riven

Schaden von Q erhöht.

Ohne „Inbrunst der Schlacht“ fehlt Riven eine beachtliche Menge ihres kontinuierlichen Schadens.

Q – Gebrochene Schwingen

GRUNDSCHADEN PRO TREFFER 10/30/50/70/90 (+0,75 Gesamtangriffsschaden) 15/35/55/75/95 (+0,8 Gesamtangriffsschaden)

Shen

Zusätzlicher Schaden von Q verringert.

Da Shen allein durch seinen Grundschaden Schlagabtausche gewinnen kann, sind Duelle gegen ihn auf der Lane ein wenig zu erdrückend.

Q – Zwielichtangriff

GRUNDWERT FÜR DEN ZUSÄTZLICHEN SCHADEN 15/20/25/30/35/40 (auf Stufen 1/4/7/10/13/16) 5/10/15/20/25/30 (auf Stufen 1/4/7/10/13/16)

Sona

Kosten von Q erhöht. Gleichbleibender Schadensbonus der Aura von Q verringert. Skalierung dafür erhöht.

Selbst nach ihrer Abschwächung in Patch 7.22 sind Sonas Stichelangriffe auf der Lane immer noch zu mächtig.

Q – Hymne des Heldenmutes

KOSTEN 45/50/55/60/65 Mana 60/65/70/75/80 Mana
ZUSÄTZLICHER SCHADEN DURCH DIE AURA 20/30/40/50/60 (+0,2 Fähigkeitsstärke) 10/15/20/25/30 (+0,3 Fähigkeitsstärke)

Taric

Grundrüstung verringert.

Eine Menge Champions erhielten durch unsere neuen Runen zusätzliche Rüstung. Die meisten von ihnen haben jedoch keine so starke Rüstungsskalierung wie Taric und seine Stärke hat ein wenig zu sehr zugenommen.

Grundwerte

GRUNDRÜSTUNG 45 40

Xin Zhao

Grundleben verringert. Skalierung des zweiten Treffers von W verringert.

Xin hat sich als äußerst geschickt mit „Fokussierter Angriff“ herausgestellt. Wenn er erst einmal anfängt, macht es ihm sein grundlegendes Durchhaltevermögen ziemlich leicht, auf sein Ziel draufzuhauen (sein Schaden ist wahrscheinlich insgesamt auch ein wenig zu hoch).

Grundwerte

GRUNDLEBEN 600 570

W – Wind zu Blitz

SKALIERUNG DES LINIENSCHADENS 0,85 Gesamtangriffsschaden 0,75 Gesamtangriffsschaden

Yorick

Grundangriffsschaden wurde verringert.

Yorick gewinnt durch Grundangriffsschaden mehr als fast jeder andere Champion, da er die gute Synergie von Stärke der Dreieinigkeit und Steraks Pegel ausnutzen kann und gleichzeitig noch über eine Angriffszurücksetzung verfügt, die neuerdings sogar bei Türmen funktioniert. In Kombination mit neuen Runen wie „Abriss“ kann der Totengräber, der mit Vorliebe Druck auf mehrere Lanes macht, sowohl Champions als auch Türme (wieder) ausgraben.

Grundwerte

GRUNDANGRIFFSSCHADEN 65 62

Zoe

Aufsammelbare Zauber von W überdauern nicht mehr so lang. Reichweite von E verkürzt und Verlangsamung abgeschwächt, die Dauer wurde jedoch verlängert.

Zoes Zauberklau setzt ihre Gegner ziemlich unter Druck. Wenn die Zauber auf den Boden fallen, gibt es plötzlich einen zusätzlichen Stärkeschub, auf den ihre Gegner aufpassen müssen und der Kämpfe gegen Zoe sehr anstrengend machen kann. Zusätzlich dazu müssen Gegner, die versuchen, Zoe vom Aufsammeln des Zaubers abzuhalten, dies über eine ziemlich lange Zeit tun. Wird diese Zeitspanne verringert, sollte der Gegner die Lane besser beeinflussen können.

Außerdem haben wir einen Fehler behoben, durch den es erschwert wurde, „Schlafblasen-Alarm“ durch Mauern hindurch zu wirken, wenn man nicht direkt neben ihnen stand. Jetzt, da Spieler die Fähigkeit auch in größerer Distanz zu Mauern verwenden können, befürchten wir aber, dass Zoe einen insgesamt zu großen Bedrohungsradius aufbaut. Deshalb senken wir die Reichweite der Fähigkeit insgesamt.

Q – Wanderstern

ABKLINGZEIT Beginnt nun, sobald das Wirken von Q abgeschlossen ist, und nicht, wenn das Wirken beginnt.
KEINE WANDERLUST Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Reaktivierungsindikator von Zoes Q – Wanderstern manchmal verschwand, wenn sie ihr E – Schlafblasen-Alarm direkt nach ihrem Q – Wanderstern wirkte.
ÜBEREIFRIGER WANDERER Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Reaktivierungsindikator von Zoes Q – Wanderstern manchmal bestehen blieb, wenn sie ihr Q – Wanderstern sehr schnell erneut aktivierte.
WEITGEREISTER WANDERER Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Reaktivierungsindikator von Zoes Q – Wanderstern manchmal Grafikfehler auslöste, wenn das Geschoss seine maximale Lebensdauer erreichte.
FOLGE MIR! Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zoes R – Portalabenteuer manchmal die Reichweite von Q – Wanderstern nicht wie vorgesehen vergrößerte.

W – Zauberklau

ZEITRAUM, IN DEM VON VASALLEN FALLENGELASSENE ZAUBER AUFGESAMMELT WERDEN KÖNNEN 40 Sekunden 20 Sekunden

E – Schlafblasen-Alarm

ABKLINGZEIT Rückerstattung bei Treffer Rückerstattung bei Championtreffer
DAUER DER SCHLÄFRIGKEIT 2 Sekunden 2,2 Sekunden
VERLANGSAMUNG Die langsam ansteigende Verlangsamung durch Schläfrigkeit wurde um 20 % verringert.
MAXIMALE FLUGDISTANZ, NACHDEM EINE MAUER ÜBERQUERT WURDE 800 650
FALLENRADIUS 290 250
MIKAEL-ALARM Mikaels Schmelztiegel entfernt nun wie vorgesehen den Schlaf-Status.
BLASEN-ALARM Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zoes E – Schlafblasen-Alarm manchmal zu früh stoppte, wenn es direkt neben einer Mauer gewirkt wurde.

Zyra

Grundwert für Manaregeneration erhöht. Steigerung der Manaregeneration insgesamt verringert. Aufladedauer von W wird jedes Mal verringert, wenn Zyra einen Gegner tötet. W erhöht nicht länger das Leben von Pflanzen. R erhöht das Leben von erzürnten Pflanzen.

Zyra gehört zu den Champions, die uns lange Diskussionen über ein vernünftiges Gameplay-Muster bescheren – besonders da sie sich nicht zwischen Mid-Laner und Supporter entscheiden kann. Diese Situation lässt uns darüber nachdenken, was es bedeutet, wenn Champions die Lane wechseln, und was dies für das Spiel im Allgemeinen bedeutet.

Wir freuen uns immer über Champions, die in mehr als nur einer Rolle spaßig zu spielen sind. Vor allem für Zyra haben wir Wege gefunden, sie auf gesündere Weise als Supporter gedeihen zu lassen. Leider lief es aber noch nicht ganz so rosig. Diese Reihe an Änderungen sollten unserer Lieblingsblume mehr Freiheit geben, sich dahin zu begeben, wo auch immer sie möchte oder wo ihr Team sie am meisten braucht.

Grundwerte

MANAREGENERATION 8,5 alle 5 Sekunden 11,5 alle 5 Sekunden
STEIGERUNG DER MANAREGENERATION 0,8 0,4

Passiv – Dornengarten

MAXIMALE REICHWEITE, IN DER SAATEN ERSCHEINEN KÖNNEN 1300 900
PFLANZENDAUER 5/5,5/6/6,5/7/7,5 Sekunden (auf Stufen 1/4/7/10/13/16) 8 Sekunden auf allen Stufen
SAATDAUER DES PASSIVS 45 Sekunden 30 Sekunden (Saaten von W unverändert bei 60 Sekunden)
PFLANZENLEBEN 4–6, abhängig vom Rang von W 8 (siehe Anmerkungen zu W unten)
GOLD PRO TÖTUNG DURCH PFLANZE 5 3

Von Pflanzen erlittener Schaden

Pflanzen sterben jetzt sofort durch normale Nahkampfangriffe, überstehen aber mehrere Treffer von Schadenseffekten über Zeit und kleinen Vasallen/Monstern. Sie halten im späten Spiel gegenüber jeglichen Schadensquellen weniger aus, da das Aufstufen von W nicht länger ihr Leben erhöht. Nebenbemerkung: Es sind ein paar mehr Pflanzen insgesamt vorhanden.
  • Zum Erweitern anklicken
    NORMALE FERNKAMPFANGRIFFE 2 4
    NORMALE NAHKAMPFANGRIFFE 2 8
    EINZELZIELZAUBER 4 8
    FLÄCHENZAUBER 2 4
    SCHADENSEFFEKTE ÜBER ZEIT 2 1
    GROSSE VASALLEN/MONSTER 1 2
    KLEINE VASALLEN/MONSTER 1 1

W – Ungezügeltes Wachstum

entferntMÄCHTIGE EICHE Gewährt Zyras Pflanzen nicht länger 10/20/30/40/50 % zusätzliches maximales Leben.
neuDÜNGER Jedes Mal, wenn Zyra einen Gegner tötet, wird die Wiederaufladungsrate von „Ungezügeltes Wachstum“ um 20 % verringert (100 % bei Tötungen von Champions, großen Vasallen und großen Monstern).

E - Ungezügeltes Wachstum

GRUNDSCHADEN 60/95/130/165/200 60/105/150/195/240

R - Würgedornen

newFÜTTERE MICH, SEYMOUR Erzürnte Pflanzen erhalten 50 % aktuelle und maximale Gesundheit

Zum Anfang

Gegenstände

Dornenweste

Zurückgeworfener Schaden verursacht nun weniger Grundschaden, skaliert dafür aber mit Rüstung.

Die Dornenweste hat sich als zu guter Konter für Champions herausgestellt, die hauptsächlich auf normale Angriffe setzten, da sie den Träger extrem stark gegen sie macht. Wir versuchen nun, diesen Effekt etwas abzuschwächen und sie daran zu hindern, die Anfangsphase zu dominieren.
ZURÜCKGEWORFENER MAGISCHER SCHADEN 15 3 + 10 % der zusätzlichen Rüstung

Sonnenfeuer-Umhang

Aura-Schaden erhöht.

Die beiden Gegenstände, die für Tanks in dieser Saison einheitliche Muster auf der Lane ermöglicht haben, waren der Sonnenfeuer-Umhang und die Dornenweste. Wir sind nicht wirklich glücklich mit Spielmustern, die entstehen, wenn einer der beiden zum unverzichtbaren Gegenstand für Tanks wird: Mit dem Sonnenfeuer-Umhang verfügen Tanks über unvergleichlich hohen Grundschaden ohne große Einbußen beim Durchhaltevermögen, während die Dornenweste jeglichen Champions, die sich auf normale Angriffe stützen, das Spielen auf der oberen Lane nahezu verwehrt.

Ohne diese Gegenstände würden jedoch auch die Lane-Gewohnheiten von Tanks völlig zusammenbrechen. Zur Zeit ist klar, dass der Sonnenfeuer-Umhang die bessere Lösung ist, deswegen machen wir die Änderungen von Patch 7.9 rückgängig. Wir hoffen, den Sonnenfeuer-Umhang in Zukunft erneut aufgreifen zu können.
AURA-SCHADEN 11 + 1 pro Stufe 25 + 1 pro Stufe
ZUSÄTZLICHER SCHADEN AN VASALLEN +200 % +50 %
HALLO ORNN Diese Änderungen betreffen auch den Schmiedefeuer-Umhang.

Zum Anfang

Runen

Dies wird unsere erste große Änderungen an der Spielbalance der neuen Runen! Wir haben ein bisschen Kontext für einige der Fälle in den Abschnitten weiter unten, konzentrieren uns aber hauptsächlich darauf, sicherzustellen, dass keine Option in einer Reihe ihren Nachbarn in Stärke weit übertrifft.

Präzision


Schlüsselrune

Fokussierter Angriff

aktualisiertDREIFACH-FOKUSSIERTER ANGRIFF Die Verwundbarkeit wird Zielen nun erst zugefügt, nachdem der gesamte Schaden des Angriffs verursacht wurde, der sie auslöst.

Tödliches Tempo

ABKLINGZEIT 10 Sekunden 6 Sekunden

Leichtfüßigkeit

GRUNDHEILUNG 5–50 3–60
SKALIERUNG DER HEILUNG DURCH ANGRIFFSSCHADEN 10% zusätzlicher Angriffsschaden 30 % zusätzlicher Angriffsschaden
SKALIERUNG DER HEILUNG DURCH FÄHIGKEITSSTÄRKE 20 % 40 %
neuKRITISCHE STUFEN Wenn der Angriff, der „Leichtfüßigkeit“ auslöst, kritisch trifft, wird die Heilung von „Leichtfüßigkeit“ um 40 % des Modifizierungswerts deiner kritischen Treffer erhöht.
Heldenmut

Überheilung

SCHILDGENERIERUNGSRATE 30% der Heilung 40 % der Heilung

Triumph

HEILUNG 15% des fehlenden Lebens 12 % des Lebens

Geistesgegenwart

DAUER 5 Sekunden 7 Sekunden
Kampf

Gnadenstoß

SCHADENSERHÖHUNG 10% 9%

Dominanz


Verfolgung

Argus’ Vermächtnis

AUGAPFEL PRO UNTERSTÜTZUNG 2 1
Jäger

Kurzinfos

ICH WERDE DICH JAGEN Die Kurzinfos aller drei Jäger-Runen zeigen nun an, wen du schon getötet hast.

Zauberei


Schlüsselrune

Phasenrausch

Nahkämpfer, die „Phasenrausch“ benutzen, sind fast immer besser als ihre fernkämpfenden Gegenstücke, weswegen wir Fernkämpfern nun ebenfalls die Verlangsamungsresistenz verpassen.
VERLANGSAMUNGSRESISTENZ Wird nun auch Fernkampf-Champions gewährt.
Exzellenz

Flinkheit

LAUFTEMPO 4% 3%

Entschlossenheit


Resistenz

Spiegelschale

MAGIERESISTENZ 5 6
Vitalität

Zuwachs

neuKRATZER AN DER WAND Der „+LP“-Text erscheint nun über Vasallen, wenn du durch Angriffe Leben von ihnen erhältst.

Frische

neuSAG DANKE Stärkt nun auch Heilungen und Schilde, die auf den Nutzer gewirkt werden.

Inspiration


Schlüsselrune

Kleptomanie

Wir sind mit dem Auftakt von „Kleptomanie“ äußerst zufrieden, jedoch denken wir, dass im internen System des Gegenstandgenerators, von dem sie ihre Daten bezieht, noch Raum für Verbesserungen vorhanden ist. Unser Ziel ist es, die Lücke zwischen Extremfällen zu schließen, sodass es weder Ausreißer-Champions gibt, die mit ihr besonders gut abschneiden, noch solche, die mit ihr komplett abgeschlagen sind.
entferntDU BIST ZU WEIT WEG Erhöht die Angriffsreichweite nicht länger um 25.
aktualisiertSO VIELE GEGENSTÄNDE Der Mechanismus für die Gegenstandsberechnung wurde aktualisiert, um die Beutevarianz über Zeit zu verringern.

Überarbeitungen der Runenoberfläche und Fehlerbehebungen


  • Wir haben eine Korrekturfunktion für Runenseiten hinzugefügt, die während der Championauswahl unsichtbar sind. Wenn dieses Problem immer noch auftaucht, melde dich bitte in unseren Foren!
  • Gespenster-Poro hat nun abhängig von deinem Team visuelle Effekte.
  • Runenseiten zeigen nun das komplette Konstrukt an, das deine Auswahl der Runen wiedergibt, die du im Sammlungsreiter ausgewählt hast.
  • In den Menüoptionen wurde ein Verifizierungskästchen für Drittanbieter hinzugefügt.
  • Das Aufklappmenü in der Championauswahl erinnert sich jetzt an die zuletzt gewählte Seite. „Der Koloss“ strahlt dich jetzt nicht mehr vor jedem Spiel an.

Spielbalance von Runen auf alternativen Karten


Dunkle Seelenernte

Die häufigeren Kämpfe und Tötungen machen „Dunkle Seelenernte“ in ARAM ziemlich stark.
SEELENESSENZEN VON CHAMPIONS 6 5

Kopfgeldjäger-Runen

neuALTAR-NATIVE JAGD Jeder Altar wird als potentielle einzigartige Beute für „Kopfgeldjäger“ angesehen.

Zum Anfang

Gegenstands- und Zielsignale

NOCH EINE LADUNG VORHANDEN Wenn du auf das Auge des Herolds im Inventar klickst, um ein Signal zu senden, wird nun seine verbleibende Dauer im Team-Chat angezeigt.
HALTE DURCH Ein Signal auf einen Turm, den Nexus oder einen Inhibitor zu setzen, zeigt nun das prozentual verbleibende Leben des Ziels im Team-Chat an.

Zum Anfang

Aktualisierung der Fähigkeitssymbole

Amumu

Amumus Fähigkeitssymbole wurden aktualisiert!

Passiv – Verfluchte Berührung


Q – Bandagenwurf


W – Verzweiflung


E – Wutanfall


R – Fluch der traurigen Mumie

Dr. Mundo

Dr. Mundos Fähigkeitssymbole wurden aktualisiert!

Passiv – Adrenalinschub


Q – Infiziertes Beil


W – Brennende Qual


E – Masochismus


R – Sadismus

Nunu

Nunus Fähigkeitssymbole wurden aktualisiert!

Passiv – Visionär


Q – Konsumieren


W – Blutrausch


E – Eisgeschoss


R – Kältesturz

Renekton

Renektons Fähigkeitssymbole wurden aktualisiert!

Passiv – Herrschaft des Zorns


Q – Fällen der Demütigen


W – Rücksichtsloser Räuber


E – Schnitt und Tritt


R – Dominus

Zum Anfang

Überarbeitung der Lebensbalken

Wir haben die Lebensbalken im Spiel aktualisiert. Du musst nichts Neues lernen und bekommst stattdessen ein paar neue Spielzeuge. Freue dich auf mehr Spielzüge/Konter um defensive Zeitfenster herum, deutlicher gekennzeichnete Statuseffekte und großartige Momente, die klarer widergespiegelt sind.

Lebensbalken von Champions

Neue Mega-Zustände

  • Mit Zauberschild abgeschirmt
  • Unverwundbar (aktualisiert)

Neue Sterblichkeitszustände

  • Zusätzliches Leben verfügbar (Schutzengel, Zileans „Zeitverschiebung“ usw.)
  • Wird wiederbelebt (Text für Massenkontrolle)
  • Kann nicht getötet werden (Tryndameres „Unbändige Wut“, Kindreds „Gnadenfrist des Lamms“)

Neuer Bewegungszustand

  • Unaufhaltbar (Malphites „Unaufhaltsame Gewalt“, Olafs „Ragnarök“)

Neue Zustände für defensive Zeitfenster

  • Rüstung reduziert
  • Magieresistenz reduziert
  • Kombination reduziert
  • Rüstung erhöht
  • Magieresistenz erhöht
  • Kombination erhöht

Neu: Besondere Momente

  • Animation für Schadensspitzen und Wackeln (wir haben eine Option hinzugefügt, um sie abzuschalten)
  • Animation für Heilungsspitzen
  • Allgemeine Verbesserungen von Lesbarkeit und Reaktionsgeschwindigkeit, einschließlich eindeutigerer Schadensfarben und eindeutigerem Timing.

Lebensbalken von Nicht-Champions

  • Stilverbesserungen, aber keine Änderung an der Größe
  • Der Lebensbalken vom Baron bleibt nun statisch und springt in Kämpfen nicht länger verrückt hin und her.
  • Verbesserungen des Lebensbalkens von Ult-Begleitern (Tibbers, Blümchen, Herrin des Nebels) und vom Herold der Kluft (beschworen)
  • Keine Änderungen an Lane-Vasallen

Globale Verbesserungen

  • 4K-Unterstützung (leider nicht für den Mauszeiger!)
  • Neue technologische Dinge = einfach neue Dinge hinzufügen und warten.

Dinge, die sich nicht anders anfühlen sollten

  • Todesstöße
  • Ziele
  • Die Breite des Lebensbalken ist für alle großen Ziele und Gebäude gleich geblieben, sodass dein Zerschmettern-Muskel sich nicht neu orientieren muss.

Zum Anfang

Hintergrundgeschichten der Champions im Client

Wir setzen unsere Arbeit vom letzten Patch fort und haben kurze Hintergrundgeschichten für alle Champions erstellt/angepasst. Die vollen Hintergrundgeschichten bleiben auf der Universum-Webseite. Diese Änderungen sind lediglich dazu gedacht, einen Eindruck jedes Champions zu erhalten, ohne dabei den Client verlassen zu müssen.

Zum Anfang

Gruppen

Du hast in der Spielzusammenfassung nun die Möglichkeit, andere in deine Gruppe einzuladen, ohne sie als Freund hinzufügen zu müssen. Manchmal will man es eben noch nicht offiziell machen.
STATUS: ES IST KOMPLIZERT Die Möglichkeit, Fremde in die Gruppe einzuladen, wurde der Spielzusammenfassung hinzugefügt.

Zum Anfang

Clubs

Die maximale Mitgliederanzahl von Clubs wurde auf 100 verdoppelt. Dies wird später im Patch eingeführt.

Das stand schon lange aus und wir wollten es noch unbedingt vor dem neuen Jahr ins Spiel bringen.
aktualisiertLASST ES BEI 100 Maximale Mitgliederanzahl von Clubs 50 100
KEINE GEHEIMBÜNDE Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Club-Tags und -Namen manchmal nur auf der Clubseite sichtbar waren.

Zum Anfang

Anstehende Events

Neue Winterfreuden-Skins

Drei neue Winterfreuden-Skins kommen in diesem Patch ins Spiel geschlittert.

Neue und wiederkehrende Winterfreuden-Sticker


Neue Sticker

Sieben neue Sticker feiern bei den diesjährigen Winterfreuden ihr Debüt:

Rentzückend / Zum Knutschen / Alles Liebe von Jinx / Ach du liebes Rentier
Lebkuchen-Draven / Lebkuchen-Braum / Mein Kakao


Wiederkehrende Sticker

Diese Sticker werden automatisch in deiner Sammlung auftauchen, wenn du sie letztes Jahr verdient hast. Außerdem haben wir auch drei Sticker hineingeschmuggelt, die gar nichts mit den Winterfreuden zu tun haben. Aber: Schhh! Erzähl’s niemandem!

Schneeglocken / Geschenk-Amumu / Poro-Snax

Neue Missionen

Sei in diesen Missionen entweder artig oder unartig und verdiene dir während des Events exklusive Sticker, zeitbegrenzte Poro-Skins und vieles mehr.

Wiederkehrender Spielmodus: Die Legende des Porokönigs

Die Legende des Porokönigs kehrt vom 12.12.2017 um 17:00 Uhr MEZ bis zum 20.12.2017 um 4:55 Uhr MEZ und vom 02.01.2018 um 17:00 Uhr MEZ bis 09.01.2018 um 8:59 Uhr MEZ zurück. Bewirf deine Gegner in einer großen Schneeballschlacht in der Heulenden Schlucht, um den prächtigen Porokönig herbeizurufen. Du kannst außerdem während der Winterfreuden Poro-Symbole ausrüsten und zusammen mit den passenden Poro-Skins in die Schlacht ziehen.

Neuer Spielmodus: Schnee-U.R.F. (alle zufällig)

Deine Gegner erwartet ein eisiges Schicksal! Bezwinge deine Gegner in einer Schlacht der Zauber und Schneebälle in dieser eisigen Version von „U.R.F. (alle zufällig)“ mit den coolsten Champions von League vom 19.12.2017 um 17:00 Uhr MEZ bis zum 02.01.2018 um 16:55 Uhr MEZ. Alle Winterfreuden-Skins und Skins mit Winterthemen sind in diesem Spielmodus kostenlos spielbar. Du kannst außerdem während der Winterfreuden Poro-Symbole ausrüsten und zusammen mit den passenden Poro-Skins in die Schlacht ziehen.

Zum Anfang

Zum Anfang

Fehlerbehebungen

  • Wenn Sion stirbt, bevor er die „Bewahrer“-Schlüsselrune benutzt, verliert er nicht länger ihre Funktionalität.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das „Bandit“-Passiv von Goldgegenständen Gold durch normale Angriffe eines Begleiters generierte (statt nur durch die normalen Angriffe des Champions).
  • Seelen, die durch Illaois E – Seelenprüfung entzogen wurden, verlieren nicht länger ihren Lebensbalken, wenn der Illaoi-Spieler oder ein Verbündeter versucht, diese anzuvisieren.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Arkaner Komet“ über ein Symbol auf der Minikarte verfügte.
  • Tarics W – Bastion gewährt nun wie beabsichtigt den Schild von „Benefee-Beschwörung“, wenn sie auf einen Verbündeten gewirkt wird.
  • Urgot erhält nun wie beabsichtigt Seelenessenzen für seine „Dunkle Seelenernte“, wenn er einen Champion mit R – Schreckensherrschaft hinrichtet.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der zusätzliche Schaden an Lane-Vasallen in Corkis Passiv – Hextech-Munition eingerechnet wurde.
  • Champions, die mit „Fokussierter Angriff“ einen Gegner angreifen, der ebenfalls „Fokussierter Angriff“ benutzt, haben nicht länger Fehlfunktionen bei ihren Steigerungen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Benefee vom Nutzer der „Benefee-Beschwörung“ zu Lee Sin bzw. Braum sprang, wenn Lee Sins W – Lebensretter oder Braums W – Stell dich hinter mich auf diesen gewirkt wurde.
  • Die Abklingzeit von „Zerschmettern“ wird nicht länger auf 15 Sekunden verringert, wenn es vor der 1:30-Minutenmarke gewirkt wurde.
  • Rammus verliert nicht mehr den zusätzlichen Grundwert der Rüstung aus Patch 7.22, wenn er Q – Dornenwalze oder W – Eingerollte Abwehrhaltung benutzt.
  • Sehende Steine füllen ihre Augen beim Wiedererscheinen jetzt auch dann wieder auf, wenn man während der Todeszeit Käufe rückgängig gemacht hat.
  • Schaden an Inhibitoren zählt nun zu Schaden an Zielen in den Werten der Spielzusammenfassung.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem eine Sphäre von Syndras Q – Dunkle Sphäre anhielt und in die bei R – Entfesselte Macht gewählte Richtung flog, wenn Syndra R – Entfesselte Macht gewirkt hatte, während die Sphäre gerade von W – Willenskraft durch die Luft geschleudert wurde.
  • Die Texturen von Kriegsherr Xin Zhaos Rubin-Chroma im Spiel sind nun an die Versionen im Shop und in der Championauswahl angepasst.
  • Die Chromas von Siegreicher Graves haben nun Edelstein- sowie Modelanpassungen an seiner Waffe genau wie der normale „Siegreicher Graves“-Skin.
  • Die Wurfsterne von Schockklingen-Zed wandern nicht länger während seiner Todesanimation in seinen Rücken.
  • PROJECT: Vis Q – Rammbock verwendet nicht länger die visuellen Effekte des klassischen Skins, wenn die Fähigkeit aktiviert wird und wenn sie einen gegnerischen Champion trifft.
  • PROJEKT: Vayne löst nicht länger die Sprachausgabe für das Aufstellen von Augen aus, wenn sie einen Heiltrank benutzt.
  • Die Haare und der Umhang von PROJEKT: Vayne haben nun einen flüssigeren Übergang während ihrer Ruhe-Animation.
  • Cho’Gaths Skins nutzen während ihrer Todesanimationen nicht länger die Todessoundeffekte von Jurassic-Cho’Gath.
  • Die Abklingzeit der Hextech-Blitzfalle im Kampf wird jetzt von Abklingzeitverringerungen für Beschwörerzauber betroffen.

Zum Anfang

Shop-Aktualisierungen

WIEDER IM ANGEBOT Aufrichtige Lanze und Ruchlose Lanze Blitzcrank sind wieder im Shop verfügbar.
NOCH EIN HÄKCHEN Wir haben bei Paket-Käufen eine Abfrage eingeführt, um besser klarzustellen, dass Inhalte des Pakets nicht zurückerstattet werden können.

Zum Anfang

Kommende Skins

Die folgenden Skins werden in Patch 7.24 veröffentlicht:

Zum Anfang


5 days ago

Suchwörter: 
Patch Notes