Jetzt blüht der Tod

von Popstar Urf

Je höher wir klettern, desto vollständiger scheint das Land hier das Flüstern des Lebens zu überdecken. Alles Lebendige liegt tief unter dem schwarzen, öligen Schiefer vergraben, der das Gewicht unseres Trupps trägt. Auf dem Gipfel des Berges fanden wir trotz allem die ersten Anzeichen organischen Lebens: eine Blumenzwiebel, die unter einem Haufen Schiefer und verstreuten Knochen verborgen lag. Es mutet seltsam an, dass an einem so leblosen Ort Knochen so zielgerichtet platziert sind, als handele es sich um einen Opferaltar.

Wir haben die Zwiebel mit zurück ins Basislager genommen, obwohl ich mich ausdrücklich dagegen ausgesprochen hatte. Einige behaupten, etwas rege sich in der dickhäutigen Zwiebel. Das ist zwar ganz und gar unmöglich, doch jagt mir der bloße Gedanke einen Schauer über den Rücken. Die Nacht bricht an und während ich diese Zeilen schreibe, liegt die Zwiebel keine 5 Fuß von meinem Zelt entfernt. Die Einbildung spielt mir Streiche und mir ist, als hörte ich auch Geräusche aus dem Inneren der Knolle – ein Atmen. Doch sicher ist es nur das Echo des Windes, der zwischen den leblosen Gipfeln heult.

Enthülle mit Todesblüten-Kha’Zix die Anmut der Jagd. Er blüht dir jetzt für 975 RP im League-Shop.


3 years ago


Related Content