Biowaffen-Heimerdinger wandert durch die Einöde

von Riot NaKyle

Krieg. Krieg bleibt immer gleich.

Seit Anbeginn des Yordletums, als die uralten Vorfahren die tödliche Kraft von Blasrohren und Bumerangs entdeckten, ist das Blut jener geflossen, die dachten, sie können auf den kleinen rumhacken.

Als die Entscheidung getroffen wurde, Runeterra von nicht-Yordlen zu reinigen, wussten sie, dass sie einen sicheren Zufluchtsort benötigten. Bewaffnet mit den neusten und giftigsten Waffen des größten Erfinders aller Zeiten, verschanzten sie sich und taten, wozu sie sich gezwungen sahen.

Zu Beginn der Yordlepocalypse suchten sie Zuflucht in (für sie) riesigen Bunkern und als sie sich später hinauswagten, wurden sie von der Einöde begrüßt, die nun Runeterra ersetzte - lediglich der verehrte Erfinder weigerte sich, seinen Bunker zu verlassen. Man sagte, sein Bunker würde für immer verschlossen bleiben, doch eines Tages...

Biowaffen-Heimerdinger ist ab jetzt für 975 RP im Shop erhältlich.


5 years ago


Related Content