Die Legende von Drachenklingen-Riven

von Pabro

Eine Geschichte erzählt von einer Frau, die ein Schwert besaß, das im Feuer eines Drachen geschmiedet wurde. Mit ihm stieg sie nach einer blutigen Schlacht in eine feindliche Enklave hinab. Dort sprang und metzelte sie sich durch die Horden von Gegnern, erschlug die Geiselnehmer und befreite die Gefangenen. Sie weigerte sich, sich jenen zu beugen, die die Unschuldigen versklavten, und stürmte durch das Land, wodurch die Flüchtenden und Schutzlosen Hoffnung schöpften. All jene, die Zeugen ihres Kreuzzuges wurden, erkannten schon bald die Wahrheit in dem Sprichwort „Kein Schild kann sich mit dem Schwert einer Drachenklinge messen.“

Drachenklingen-Riven bewahrt den Pfad der Freiheit nur während der Mondwende. Bis zum 31. Januar gibt es sie für 975 RP im Angebot. Normalpreis: 1350 RP.


5 years ago


Related Content