E-Sport
Die „Teamfight Tactics: Schicksale“-Meisterschaft!

Die „Teamfight Tactics: Schicksale“-Meisterschaft beginnt demnächst!

E-SportAutorJokrCantSpell
  • In die Zwischenablage kopiert

Wir freuen uns, heute unser nächstes globales Turnier ankündigen zu können: die „Teamfight Tactics: Schicksale“-Meisterschaft! Die Schicksale-Meisterschaft findet von 7. bis 9. April statt und die regionalen Qualifikationsrunden beginnen in Kürze.

Die wettkampforientierte „Teamfight Tactics“-Community wächst beständig weiter, weshalb wir sowohl die Anzahl an Möglichkeiten für die Spieler als auch das Preisgeld für das Event erhöhen. Bei der Schicksale-Meisterschaft kämpfen 24 Teilnehmer bei einem Online-Wettkampf um ein Preisgeld von 250.000 USD. 

02-TFT_Qualification_Process_DE.jpg

Die Schicksale-Meisterschaft wird 3 Tage dauern und nach Schweizer System ausgetragen.

  • An Tag 1 wird das Teilnehmerfeld im Verlauf von 5 Runden nach Schweizer System von 24 auf 16 Spieler verkleinert. Dazu werden die Spieler basierend auf ihren regionalen Leistungen in 3 Gruppen aufgeteilt.
  • An Tag 2 wird das Teilnehmerfeld erneut im Verlauf von 5 Runden nach Schweizer System von 16 auf 8 Spieler verkleinert. Dazu werden die Spieler basierend auf ihren Leistungen an Tag 1 in zwei Gruppen aufgeteilt.
  • An Tag 3 kämpfen die Spieler nur noch um Punkte, wobei der erste Spieler, dem es gelingt, 18 Punkte zu erlangen, zum Champion der „TFT: Schicksale“-Meisterschaft gekrönt wird.

03-Prize_Pool_DE.jpg

Kurz vor dem Beginn des Events werden wir weitere Details über die Teilnehmer und die Übertragung sowie zusätzliche Informationen zum Turnier veröffentlichen.




  • In die Zwischenablage kopiert