Verbesserungen an der Rangliste

Wenn die Weltmeisterschaft uns eines gezeigt hat, dann, dass League ein Teamspiel ist und die besten Wettkämpfer auch beeindruckende Teamkollegen sind. Wir sind der Meinung, eine heiß umkämpfte Rangliste sollte bei einem Spieler dessen Vermögen, sein Team anzuführen oder mit seinen Teamkollegen zusammenzuarbeiten, ebenso belohnen wie dessen Können, eine Lane klarzumachen. Seit einer Weile war das Ranglistenerlebnis nun schon ein recht einsames, denn man hatte die Wahl, sich mit einem Freund anzumelden oder das Ganze solo anzugehen. Wir mussten Duo-Anmeldern sogar eine kleine Strafe verpassen, um die unausgesprochenen Vorteile einer Freundschaft (kann man für eine Freundschaft ernsthaft einen Preis veranschlagen?) auszugleichen.

Wir glauben fest daran, dass League in Gesellschaft besser - und wettbewerbsorientierter - ist. Also müssen wir diese Philosophie weiter verfolgen.

Dynamische Gruppen

In der bevorstehenden Saison ersetzen wir die Solo/Duo-Warteschlange durch eine dynamische Gruppenwarteschlange, in der ihr die Möglichkeit haben werdet, die Ladder mit jeder Zahl an Teamkollegen, von der Einzelteilnahme bis zu einer kompletten Teamzusammenstellung, zu erklimmen. Es wird keine Strafe mehr für Spieler geben, die sich zusammen anmelden, sodass die Vorzüge der Grüppchenbildung immer überwiegen werden. Ihr müsst weiterhin einen ähnlichen Rang wie eure Warteschlangen-Kumpels innehaben und das System ist so ausgelegt, dass Gruppen fast immer gegen ähnlich aufgestellte Kontrahenten antreten werden (habt ihr also eine arrangierte 5er-Gruppe, werdet ihr zu 95 % auch gegen eine andere arrangierte 5er-Gruppe antreten). Doch nun werdet ihr so mitmischen können, wie ihr es wollt.

Ranglistenteams werden weiterhin für Spieler zur Verfügung stehen, die ein Team auf jedem möglichen Spielniveau bilden möchten, denn die Teams werden nach dem Können der statischen Gruppe anstatt über das Können der Summe der Individuen bewertet. Darüber hinaus werden wir in dieser Saison auch den Weg zum Profispieler-Dasein verbessern. Der Fokus wird weniger auf dem Abrackern mit Ranglistenteams liegen, sondern eher darauf, dass Leistung gebracht wird, wenn es darauf ankommt. Details dazu folgen!

Gruppenboni

Für all jene unter euch, die erst noch ihre vertrauenswürdigen Schlachtkumpanen finden müssen, gab es nie eine bessere Zeit, sich mal an ihre Freundesliste zu wenden (oder einfach den Supporter zu rekrutieren, der euch gerade gecarriet hat) - wenn die dynamischen Gruppen live gehen, werden wir eine Bonus-EP-Aktion für all die Gruppen starten, die zusammen spielen. Und da nun die Clubs und Gruppen aufkommen, sind eure Ranglisten-Seelenverwandten ja vielleicht nur eine soziale Ebene vom Aufstieg in die Herausfordererklasse entfernt.

Verbessertes Matchmaking auf hohem Spielniveau

Dreißig Minuten lang in der Warteschlange Däumchen drehen, um an die Spitze der Ladder zu gelangen, lässt sich nur schwerlich als Belohnung verkaufen, doch das war in der Vergangenheit der Preis, den man zu zahlen hatte, wenn man in League echtes Talent bewies. Wir optimieren das Matchmaking auf hohem Spielniveau, um besonders talentierte Spieler schneller ausfindig machen zu können und die MMR-Reichweite fürs Spielefinden auszuweiten.

Hier ist nicht genügend Raum, um die Technik dahinter im Detail auszubreiten, doch im Grunde geht es darum, dass Spieler, die auf hohem Niveau spielen, in dieselben Spiele einsortiert werden, die auch nach dreißig Minuten Warten stattgefunden hätten, doch nun sehr viel schneller.

Aufstiegshilfe

Kurzfassung: Wenn ihr in einer Division unterhalb Gold 1 seid, beginnt ihr eure Serie, falls ihr eine Aufstiegsserie verhaut, das nächste Mal mit mindestens einem Sieg.

Seitdem wir das Ligensystem für das Ranglistenspiel herausgebracht haben, verfolgen wir das aufmerksam mit, machen aus, wo es zwickt, und versuchen, bei Fortschritt und Platzierung für mehr Klarheit zu sorgen. 2016 werden wir eine neue Funktion hinzufügen, um die „Promoangst“ zu lindern, Verbesserungen in eurem Können besser darzustellen und es euch zu erleichtern, in der Rangliste zu eurem aktuellen Level aufzusteigen.

Mit Start der neuen Ranglistensaison werdet ihr, falls ihr eure Aufstiege verliert, aber trotzdem zurück in eine Serie findet (also beweist, dass ihr über das Talent verfügt, aber eben nur nicht in der richtigen Reihenfolge gewinnt), diese neue Serie gleich mit mindestens einem Sieg beginnen. Wie gesagt, die Aufstiegshilfe wirkt nicht bei Aufstiegsserien oberhalb von Gold 1.

Neue Championauswahl in Ranglistenspielen

Zu Testzwecken wird die neue Championauswahl im Ranglistenspiel während der Vorsaison in Nordamerika und der Türkei starten. Die Einzelheiten zur neuen Championauswahl findet ihr hier!

Kommentare