Skip to main content

EVELYNN

UMARMUNG DER QUAL

Die Dämonin Evelynn lockt ihre Beute mit einer wunderschönen Lüge an: dem verlockenden Körper einer menschlichen Frau. Sobald ihr Opfer ihrem Charme erlegen ist, fügt sie ihm unbeschreibliche Qualen zu und labt sich an seinem Schmerz. Doch leider vergehen Menschen so schnell, wenn sie sich einmal der Umarmung der Qual hingeben. Das Vergnügen ist für Evelynn immer nur von kurzer Dauer – gerade ausreichend, bis sie ihr nächstes Mahl findet.

FÄHIGKEITEN

P

DÄMONENSCHATTEN

Wenn sich Evelynn ein paar Sekunden lang nicht im Kampf befindet, hüllt sie sich in ihren Dämonenschatten. Bei geringem Leben Leben stellt sie es in diesem Zustand schnell wieder her. Ab Stufe 6 gewährt ihr Dämonenschatten zusätzlich Camouflage, wodurch Evelynn für alle – abgesehen von nahen gegnerischen Champions, Kontroll-Augen und Türmen – unsichtbar wird.

Q

HASSAUSBRUCH

Hassausbruch –Evelynn greift in eine ausgewählte Richtung an und fügt dem ersten getroffenen Gegner Schaden zu. Wenn ein Ziel getroffen wird, verursachen ihre nächsten drei Fähigkeiten oder Angriffe zusätzlichen Schaden an diesem Ziel. Handelt es sich bei dem getroffenen Ziel um ein Monster, wird ein erheblicher Teil der Abklingzeit von Hassausbruch zurückerstattet. Nach dem ersten Wirken kann Evelynn Hassausbruch bis zu dreimal erneut wirken, um den nächstgelegenen Gegner in einer Linie mit Stacheln zu durchbohren. Die Stacheln fügen allen getroffenen Gegnern Schaden zu. Hassausbruch priorisiert den Gegner, den Evelynn angreift.

W

TÖDLICHE VERLOCKUNG

Evelynn verflucht einen Champion oder ein Monster kurzzeitig und zeigt sich ihrem Ziel für einen Augenblick. Wenn Evelynn das verfluchte Ziel mit normalen Angriffen oder anderen Fähigkeiten trifft, bannt sie den Fluch, was die Manakosten von Tödliche Verlockung zurückerstattet und das Ziel beträchtlich verlangsamt.
Wenn der Fluch mindestens ein paar Sekunden anhält, wird das Ziel beim Bannen des Fluchs bezaubert. Handelt es sich bei dem Ziel um einen gegnerischen Champion, wird seine Magieresistenz für einige Sekunden verringert. Handelt es sich bei dem Ziel um ein Monster, hält das Bezaubern länger an und die Fähigkeit verursacht zusätzlichen Schaden.
Das Wirken von Tödliche Verlockung hebt die Camouflage von Dämonenschatten nicht auf.

E

PEITSCHENSCHLAG & PEITSCHENSCHLAG (VERSTÄRKT)

Peitschenschlag –Evelynn durchbohrt einen Gegner mit ihren Peitschenschwingen, wobei sie Treffereffekte auslöst und prozentualen Schaden verursacht, der vom maximalen Leben des Ziels abhängt. Daraufhin wird Evelynns Lauftempo kurzzeitig erhöht.

Wenn sich Evelynn in ihren Dämonenschatten hüllt, wird ihr nächster Peitschenschlag zu einem verstärkten Peitschenschlag.
Peitschenschlag (verstärkt) –Evelynn zieht sich an ihr Ziel heran, bevor sie es durchbohrt. Danach fügt sie ihrem Ziel und allen nahen Gegnern die Effekte von Peitschenschlag zu.

R

LETZTE LIEBKOSUNG

Evelynn entfesselt ihre dämonische Energie, kann dadurch nicht mehr anvisiert werden und dezimiert die Gegner im Bereich vor ihr. Daraufhin teleportiert sie sich nach hinten. Diese Fähigkeit verursacht an Gegnern, die nur über wenig Leben verfügen, zusätzlichen Schaden.

FÄHIGKEITEN

PASSIV: DÄMONENSCHATTEN

Wenn sich Evelynn ein paar Sekunden lang nicht im Kampf befindet, hüllt sie sich in ihren Dämonenschatten. Bei geringem Leben Leben stellt sie es in diesem Zustand schnell wieder her. Ab Stufe 6 gewährt ihr Dämonenschatten zusätzlich Camouflage, wodurch Evelynn für alle – abgesehen von nahen gegnerischen Champions, Kontroll-Augen und Türmen – unsichtbar wird.

Q: HASSAUSBRUCH

Hassausbruch –Evelynn greift in eine ausgewählte Richtung an und fügt dem ersten getroffenen Gegner Schaden zu. Wenn ein Ziel getroffen wird, verursachen ihre nächsten drei Fähigkeiten oder Angriffe zusätzlichen Schaden an diesem Ziel. Handelt es sich bei dem getroffenen Ziel um ein Monster, wird ein erheblicher Teil der Abklingzeit von Hassausbruch zurückerstattet. Nach dem ersten Wirken kann Evelynn Hassausbruch bis zu dreimal erneut wirken, um den nächstgelegenen Gegner in einer Linie mit Stacheln zu durchbohren. Die Stacheln fügen allen getroffenen Gegnern Schaden zu. Hassausbruch priorisiert den Gegner, den Evelynn angreift.

W: TÖDLICHE VERLOCKUNG

Evelynn verflucht einen Champion oder ein Monster kurzzeitig und zeigt sich ihrem Ziel für einen Augenblick. Wenn Evelynn das verfluchte Ziel mit normalen Angriffen oder anderen Fähigkeiten trifft, bannt sie den Fluch, was die Manakosten von Tödliche Verlockung zurückerstattet und das Ziel beträchtlich verlangsamt.
Wenn der Fluch mindestens ein paar Sekunden anhält, wird das Ziel beim Bannen des Fluchs bezaubert. Handelt es sich bei dem Ziel um einen gegnerischen Champion, wird seine Magieresistenz für einige Sekunden verringert. Handelt es sich bei dem Ziel um ein Monster, hält das Bezaubern länger an und die Fähigkeit verursacht zusätzlichen Schaden.
Das Wirken von Tödliche Verlockung hebt die Camouflage von Dämonenschatten nicht auf.

E: PEITSCHENSCHLAG & PEITSCHENSCHLAG (VERSTÄRKT)

Peitschenschlag –Evelynn durchbohrt einen Gegner mit ihren Peitschenschwingen, wobei sie Treffereffekte auslöst und prozentualen Schaden verursacht, der vom maximalen Leben des Ziels abhängt. Daraufhin wird Evelynns Lauftempo kurzzeitig erhöht.

Wenn sich Evelynn in ihren Dämonenschatten hüllt, wird ihr nächster Peitschenschlag zu einem verstärkten Peitschenschlag.
Peitschenschlag (verstärkt) –Evelynn zieht sich an ihr Ziel heran, bevor sie es durchbohrt. Danach fügt sie ihrem Ziel und allen nahen Gegnern die Effekte von Peitschenschlag zu.

R: LETZTE LIEBKOSUNG

Evelynn entfesselt ihre dämonische Energie, kann dadurch nicht mehr anvisiert werden und dezimiert die Gegner im Bereich vor ihr. Daraufhin teleportiert sie sich nach hinten. Diese Fähigkeit verursacht an Gegnern, die nur über wenig Leben verfügen, zusätzlichen Schaden.

ALS EVELYNN SPIELEN

Als Evelynn bist du für deine Gegner in der Kluft ein wahrgewordener Albtraum. Wenn du deinen Liebsten mit Tödliche Verlockung bezauberst, wird er wissen, dass du ein Auge auf ihn geworfen hast und kann einen flüchtigen Blick auf deine Gestalt erhaschen. Die nächsten Momente sind pure emotionale Folter für dein Opfer.

Wenn du schließlich auftauchst, hast du ein paar wertvolle Momente, um dein Werk voll auszukosten. Verursache mit Hassausbruch in sehr kurzer Zeit enormen Schaden an deinen Gegnern und bleib ihnen mit dem verstärkten Peitschenschlag auf den Fersen. Wenn du genug hast, kannst du dich dank Letzte Liebkosung wieder in die Schatten zurückziehen.

„Ich koste jede einzelne ihrer Qualen voll aus. Nichts wird verschwendet.“
– Evelynn

TIPPS UND TRICKS

Da sich Evelynn nicht mehr zu Beginn des Spiels camouflieren kann, stellt sie für die Lanes im frühen Spiel eine geringere Bedrohung dar. Wenn jedoch Letzte Liebkosung mit Stufe 6 verfügbar wird und sie währenddessen nicht mehr anvisiert werden kann, ist Evelynn selbst unter Türmen extrem gefährlich.

Wenn du dein Ziel mit Tödliche Verlockung bezauberst, wird seine Magieresistenz verringert. Das macht Eve besonders dann zu einer guten Wahl, wenn du viele Magier in deinem Team hast, die sich deine Verführungen zunutze machen können.

Achte darauf, wie du dein Q benutzt, wenn du Monsterlager säuberst. Triff den größten Übeltäter mit dem ersten Wirken von Hassausbruch, damit deine folgenden Wirkungen zusätzlichen Schaden an ihm verursachen. Und natürlich solltest du stets versuchen – wie auch vor Evelynns Überarbeitung – die kleineren Monster eines Lagers in eine Reihe zu bringen, damit alle Monster und nicht nur Bäume deine Stacheln zu spüren kriegen.

EXTRAS

„Ohne Schmerz wüssten sie nicht, was Genuss ist.“
– Evelynn
„Ohne Schmerz wüssten sie nicht, was Genuss ist.“
– Evelynn

EXTRAS